Assassin's Creed 3 : Der Koop-Eintrag zu Assassin's Creed 3 ist inzwischen wieder entferntw worden. Der Koop-Eintrag zu Assassin's Creed 3 ist inzwischen wieder entferntw worden. In der offiziellen Produktbeschreibung zu Assassin's Creed 3auf Xbox.com war kurzzeit ein Koop-Modus für zwei bis vier Spieler aufgelistet. Inzwischen wurde dieses Detail des Eintrags zwar entfernt, aber man kann wohl davon ausgehen, dass der nächste Serieteil um die Assassinen tatsächlich mit Online-Koop-Option ausgeliefert wird. Der Publisher und Entwickler Ubisoft wollte aber scheinbar nicht, dass der neue Multiplayer-Modus bereits bekannt wird. Weitere Details oder eine offizielle Ankündigung stehen aus.

Fest steht hingegen, dass auch Assassin's Creed 3 die kompetativen Multiplayer-Modi für bis zu acht Spieler liefern wird, die bereits seit Assassin's Creed: BrotherhoodTeil der Serie sind.

» Neuer Held, neues Setting, neue Grafik: Vorschau zu Assassin's Creed 3 lesen

Assassin's Creed 3
Nicht mehr Ezio Auditore, sondern Connor Kenway ist der neue Held in Assassin's Creed 3.