Assassin's Creed Comic : Ein Comic soll die Geschichte von Assassin's Creed weitererzählen. Ein Comic soll die Geschichte von Assassin's Creed weitererzählen.

Zum Thema Assassin's Creed ab 6,79 € bei Amazon.de Assassin's Creed: Director's Cut Edition für 2,38 € bei GamesPlanet.com Für viele der am wenigsten spannende Teil der Assassins-Creed-Reihe: Die Gegenwart. Dabei hat die Geschichte abseits von Mantel und Degen eigentlich richtig viel Potenzial und könnte alle Spieler clever miteinander verbinden. Dieses Potenzial will nun ein Graphic Novel aufgreifen und die Story erzählen, die seit Jahren hinter den historischen Abenteuern gesponnen wird.

Die Idee Assassin's Creed als Comic umzusetzen, ist nicht neu: Titan Comics hat seit 2015 bereits eine Menge Graphic Novels zum Spiel veröffentlicht, die uns an neue Orte wie Salem oder ins Reich der Inka schickten. Nun soll es auch die Gegenwartsgeschichte über Fantheorien hinausschaffen - in Foren und Co. ist sie tatsächlich schon lange ein Objekt vieler Diskussionen.

Assassin's Creed oder Far Cry: Bald auf Netflix?

Wie es mit Abstergo weitergeht

Assassin's Creed Comic : Das Cover zum kommenden Assassin's Creed Comic. Das Cover zum kommenden Assassin's Creed Comic.

Titan Comics will sich nun ganz dem »Project Phoenix« widmen. Der wichtige Story-Arc aus den aktuellen Ablegern Unity, Rogue und Syndicate beschäftigt sich mit Abstergos finsteren Plänen. Die wollen nämlich an die DNA der ersten Zivilisation, die schon vor den Menschen auf der Erde existiert hat und die damit verbundenen Erinnerungen untersuchen - dank Eden-Artefakten und Co. wissen wir, dass damit nicht nur Gutes verbunden sein kann.

Es ist interessant, dass der seit Black Flag neu aufgebaute Plot nun offenbar als Comic-Spin-Off und nicht im Rahmen der Serie fortgesetzt werden soll. Man darf also gespannt bleiben, was Ubisoft sich für das neue Assassin's Creed überlegt. Auch wenn die Reihe dieses Jahr aussetzt, gibt es bereits Informationen zum kommenden Assassin's Creed Empire. Das soll uns wohl bis ins alte Ägypten zurückschicken und den Spielen wieder zu altem Glanz verhelfen.

Assassin's Creed Syndicate
Jacob und Evie treffen viele berühmte Personen. Hier Alexander Graham Bell.