Auto Assault : Hier bleibt kein Auge trocken Hier bleibt kein Auge trocken Zwar lässt das Onlinespiel Auto Assault noch immer auf sich warten, doch der Publisher NCSoft versteht es trotzdem, die Fangemeinde bei Laune zu halten. Diese kann ab sofort am so genannten "Operation: Outpost-Wettbewerb" teilnehmen. Lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf und taufen Sie die insgesamt sechs Außenposten im Spiel mit Ihren eigenen Namen. Neben der Verewigung in Auto Assault winken den Gewinnern zahlreiche Preise und Extras, zu denen u.a. auch die begehrten Beta-Keys gehören. Noch bis zum 9. November werden Vorschläge akzeptiert. Genauere Details finden Sie auf der entsprechenden Website.