Baldur's Gate: Enhanced Edition : Das Entwicklerstudio Beamdog arbeitet momentan an der Rollenspiel-Neuauflage Baldur's Gate: Enhanced Edition. Bereits im Vorfeld erklärte das Team, dass man auch neue einige neue Inhalte einfügen und sich zu diesem Zweck auch Hilfe von außen holen werde. Genau dies ist vor kurzem geschehen.

Wie Beamdog in einer offiziellen Pressemeldung bekanntgegen hat, engagierte man vor kurzem den Fantasy-Autoren Dave Gross. Dieser hat einige seiner Geschichten in den Forgoten-Realms-Anthologien »Realms of Magic« und »Realms of the Dragons« veröffentlicht. Zudem verfasste er unter dem Pseudonym T.H. Lain einige Romane zu Dungeons & Dragons.

Gross erklärte in recht lustiger Art und Weise, wie es zum Kontakt zwischen ihm und dem Entwickler Beamdog kam.

»Ich saß in einem Coffee-Shop und beschwerte mich gerade über den Mangel an klassischen Rollenspielen für das iPad. Dann kam Trent Oster von Beamdog in einer schwefelhaltigen Wolke auf und sagte, dass er einen Job für mich hätte.«

Wann genau Baldur's Gate: Enhanced Edition erscheinen wird, steht bisher noch nicht fest. Bisher gilt noch immer die recht vage Angabe »Sommer 2012«.