Die Adventure-Spezialisten von Telltale Games wagen sich jetzt auch ins Revier der Superhelden: Im Rahmen von The Game Awards hat das Team mit Batman: A Telltale Games Series ganz offiziell ein weiteres Episoden-Adventure angekündigt.

Konkrete Details zum Inhalt sind bisher allerdings noch nicht bekannt. Thematisch wird sich wohl alles um den maskieren Superhelden Batman drehen, der in Gotham City für Recht und Ordnung sorgt. Dabei wird unter anderem auch der Innere Konflikt von Batman alias Bruce Wayne eine wichtige Rolle spielen. Ob und welche Bösewichte (Joker, Two-Face, Doctor Death etc.) ihm dabei gegenüberstehen werden, hat Telltale Games bisher jedoch nicht verraten. Auch einen handfesten Release-Termin gibt es noch nicht.

Batman: A Telltale Games Series soll sowohl für den PC als auch Heimkonsolen sowie mobile Plattformen erscheinen. Die Entwickler von Telltale Games gönnen sich demnach keine Pause. Derzeit arbeitet das Team unter anderem noch an den Episoden-Adventures Minecraft: Story Mode einer zweiten Staffel von Game of Thrones: A Telltale Games Series sowie einer dritten Staffel von The Walking Dead.

Einen ersten Trailer von Batman: A Telltale Games Series finden Sie oberhalb dieser Meldung - wenn auch ohne Gameplay-Szenen.

Ebenfalls interessant: Game of Thrones: A Telltale Games Series im Test

Einleitung
Telltale Games – ein Entwicklerstudio aus ehemaligen Mitarbeitern von LucasArts – wurde 2004 nach der Einstellung des geplanten Adventures Sam & Max: Freelance Police gründet und hat sich seitdem auf die Produktion von Adventure-Spielen spezialisiert, die in mehreren Episoden erscheinen und online vertrieben werden – Die Vorlage bieten Comic- und Fernsehserien oder Filmlizenzen. Wir stellen alle bisherigen Telltale-Titel von 2004 bis heute vor.