Battlefield: Bad Company : Laut dem Game Director Lars Gustavsson kehrt die Battlefield-Ablegerreihe Bad Company noch wieder. Laut dem Game Director Lars Gustavsson kehrt die Battlefield-Ablegerreihe Bad Company noch wieder. Kurz vor dem Launch von Battlefield 4 stellt der Creative Director der Shooter-Marke, Lars Gustavsson, auch die Rückkehr der Ablegerreihe Battlefield: Bad Company in Aussicht. Berichten von einem PR-Event für Battlefield 4 zufolge, gab Gustavsson an, dass er es »lieben würde«, Bad Company zurückzuholen. Nur hätte der Entwickler DICE gerade schon mit anderen Projekten alle Hände voll zu tun.

»Mit den neu angekündigten Mirror's Edge 2 und Star Wars: Battlefront muss sich erst noch zeigen, ob das unmittelbar geschehen kann«, so Lars Gustavsson.

Es sei aber nur eine Frage der Zeit, bis Battlefield: Bad Company zurückkehrt:

»Ihr könnt mir glauben, [das Squad von] Battlefield: Bad Company ist nicht vergessen, das ist nur auf sehr langem Erholungsurlaub. Es ist da draußen, und es kehrt wieder.«

Von so einem Erholungsurlaub können die meisten nur träumen: Der zweite und bislang letzte Bad-Company-Teil erschien vor über drei Jahren im März 2010.

Battlefield: Bad Company 2 - Solo-Kampagne