Battlefield Hardline : Zu Battlefield Hardline ist offenbar weiteres Gameplay-Material an die Öffentlichkeit durchgesickert. Dieses Mal handelt es sich wohl um Aufnahmen aus der Beta-Version. Zu Battlefield Hardline ist offenbar weiteres Gameplay-Material an die Öffentlichkeit durchgesickert. Dieses Mal handelt es sich wohl um Aufnahmen aus der Beta-Version.

Bei Electronic Arts und Visceral Games scheint man ein ernsthaftes Problem mit der Geheimhaltung von eigentlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmtem Material zu haben. Nachdem bereits der Name des neuen Battlefield-Ablegers vor dessen offizieller Ankündigung im Internet kursierte und zuletzt sogar ein umfangreicher Gameplay-Trailer zum Spiel durchsickerte, ist nun ein weiteres Video mit Spielszenen aus Battlefield Hardline an die Öffentlichkeit gelangt.

Das neue Video entstammt offenbar einer Beta-Version des kommenden Shooters und zeigt eine der Mehrspieler-Karten, die voraussichtlich in Battlefield Hardline enthalten sein werden. Mangels Mitspieler beschränkt sich das Spielgeschehen jedoch auf das Ausprobieren der verschiedenen Waffen und Polizei-Vehikel, darunter Motorräder, Hubschrauber und gepanzerte Transportfahrzeuge mit teilweise schweren Maschinengewehren als Bewaffnung.

Ob die Aufnahmen tatsächlich aus Battlefield Hardline stammen, ließ sich bisher nicht verifizieren. Möglicherweise werden sich einige Spieler aber bereits kurz nach der E3 2014 ihr eigenes Bild der Beta-Version machen können: Sony wird einige Beta-Zugänge für das Spiel an die Besucher seiner E3-Kino-Übertragungen aushändigen.

Zu sehen sind die angeblichen Gameplay-Aufnahmen übrigens auf dailymotion.com. Update: Der Channel mit dem Gameplay-Material aus Battlefdield Hardline wurde mittlerweile gelöscht/zurückgesetzt. Die Szenen können aktuell auf einem russischen Kanal abgerufen werden (vielen Dank an den User »firestarter111«). Wie lange die Aufnahme noch kursieren wird ist unklar - der Publisher versucht offenbar, das Video im Netz zu sperren.

Battlefield Hardline - Waffen