Borderlands 2 : Die Mechromancerin kommt eine Woche früher als geplant. Die Mechromancerin kommt eine Woche früher als geplant. Der Gearbox-Chef Randy Pitchford überrascht heute mit zwei Tweets:

»Also – hier ist die Überraschung, Mechromancer für Borderlands 2ist knapp eine Woche früher fertig als versprochen. 9. Oktober für alle Plattformen.(…) Er sollte bis heute Abend für alle Plattformen zum Download bereit stehen.«

Wie der Name schon sagt, beinhaltet der DLC den neuen Charakter »Gaige«, die Mechromancerin. Bei der neuen Klasse geht es nicht nur um die eigene Ausrüstung und Entwicklung, sondern auch um die ihres Mitstreiters. Der junge Rotschopf kommt nämlich in Begleitung des Roboters Death-Trap. Der ist so eine Art Pet mit ordentlich Feuerkraft und eigenen, ausbaubaren Fähigkeiten.

Interessenten können jetzt schon mal mit der Planung ihrer neuen Mechromancerin anfangen. Die drei Skilltrees sind auf der offiziellen Borderlands-2-Webseite bereits online.

Der DLC kostet 800 MS Points bzw. umgerechnet rund 10€. Besitzer der Vorbesteller-Version von Borderlands 2 bekommen ihn gratis.

Borderlands 2
Die teilweise extrem harten Bossgegner dürfen wir, wie aus Diablo bekannt, endlos nach besseren Gegenständen farmen.