Borderlands : Borderlands_14 Borderlands_14 Der Actiontitel Borderlands wird auch über den Downloaddienst Steam erscheinen. Außerdem werden PC-Spieler gegenüber den Konsolen in den Genuss von exklusiven Inhalten kommen.

Das berichtet die Internetseite destructoid.com unter Berufung auf den twitter-Account der Entwickler von Gearbox. Die offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus.

Borderlands : Steve Gibson von Gearbox bestätigte aber trotzdem, dass die PC-Version exklusive Features enthaltet wird. So ist es beispielsweise möglich, die Waffen-Info-Karten als Bilddateien zu exportieren. Außerdem wird eine Benchmark-Software enthalten sein, mit der Sie die Performance ihres PCs während des Spiels testen können. Ob dies aber wirklich tolle exklusive Features sind, muss jeder Käufer für sich selbst entscheiden.

Die Programmierer von Gearbox erklärten jedenfalls, dass sie die PC-Version sehr ernst nehmen und es sich keinesfalls nur um eine Konsolen-Portierung handelt. So wird das Menü und das Waffeninventar komplett anders aussehen als auf den Konsolen und für die Bedienung mit der Maus gestaltet.

Dazu passt auch die Aussage (wir berichteten) des Chef-Entwicklers Randy Pitchford, der sagte, dass die PC-Version die deutlich bessere Grafik bieten würde und die Maus- und Tastatursteuerung für Shooter immer noch unerreicht sei.

Bild 1 von 133
« zurück | weiter »
Borderlands
Action-Rollenspiel in ungewöhnlicher Ego-Perspektive. Bein Ballern stören allerdings die aufsteigenden Trefferpunkte.