GameStar Podcast : Borderlands_14 Borderlands_14 »Konsolen sind die bessere MMO-Plattform« sagt Craig Alexander von Turbine Entertainment. Dass der Herr der Ringe Online-Macher damit ziemlich kurzsichtig und opportunistisch argumentiert, klären wir in der Rubrik Aufgeregt von GameStar Podcast Folge 55. Darin diskutieren Heiko Klinge, Hendrik Weins und Michael Obermeier über Free-to-Play-Chancen, Browsergame-Märkte und futuristische Sprach-Technologie.

Futuristisch geht es auch in Angespielt zu. Fabian Siegismund hat das Endzeit-Action-Rollenspiel Borderlands gespielt und berichtet wie Zeichentrick-Optik, platzende Köpfe und schwebende Zahlen zusammenpassen.

Im Outro ringen wir das Niveau zu Boden und spielen Patzer und sonstige Outtakes, die bei den Aufnahmen entstanden sind.

» GameStar Podcast Folge 55 anhören
» GameStar Podcast Abo / für iPod/iPhone hinzufügen