Burnout CRASH : Beim Top-Down-Racer Burnout CRASH ist der Name Programm - es fliegt massig Blech durch die Lüfte. Beim Top-Down-Racer Burnout CRASH ist der Name Programm - es fliegt massig Blech durch die Lüfte. Bisher war es lediglich ein Gerücht, doch jetzt ist es Fakt: Criterion Games kündigte einen neuen Ableger der Rennspielserie Burnout an. Allerdings handelt es sich bei Burnout CRASHim Gegensatz zu früheren Episoden um einen sogenannten Top-Down-Racer, bei dem Sie das Geschehen aus der Vogelperspektive verfolgen.

Das Kernelement von Burnout CRASH hat seinen Ursprung im sogenannten »Crash Mode« aus früheren Burnout-Spielen. In 18 verschiedenen Schauplätzen müssen Sie mehrere Autos mit hoher Geschwindigkeit möglichst spektakulär in einen Unfall verwickeln. Jedes Szenario verlangt dabei eine andere Strategie vom Spieler. Mithilfe einer Autolog-Funktion können Sie sich zudem mit Ihren Freunden messen.

» Den Ankündigungs-Trailer von Burnout CRASH ansehen

Bei Burnout CRASH handelt es sich um ein Downloadspiel, das aktuellen Informationen zufolge exklusiv für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen soll. Von einer PC-Version ist bisher nicht die Rede. Dennoch präsentieren wir Ihnen auf GameStar.de die ersten Screenshots sowie einen Trailer mit einigen Impressionen.

Burnout Crash