Call of Duty: Advanced Warfare : Call of Duty: Advanced Warfare bekommt noch im Januar 2015 seinen ersten DLC. »Havoc« erscheint jedoch zunächst nur für die Xbox One und die Xbox 360. Call of Duty: Advanced Warfare bekommt noch im Januar 2015 seinen ersten DLC. »Havoc« erscheint jedoch zunächst nur für die Xbox One und die Xbox 360.

Zum Thema Advanced Warfare ab 10,91 € bei Amazon.de Call of Duty: Advanced Warfare für 22,99 € bei GamesPlanet.com Das erste DLC-Paket für den Shooter Call of Duty: Advanced Warfare hat einen Release-Termin: Das ursprünglich wenig konkret für Januar 2015 angekündigte »Havoc« erscheint am 27. Januar 2015 - allerdings zunächst nur für die Xbox One und die Xbox 360.

Die entsprechenden Versionen für den PC, die PlayStation 4 und die PlayStation 3 folgen voraussichtlich gegen Ende Februar 2015.

Der Havoc-DLC bringt unter anderem die vier neuen Mehrspieler-Karten Sideshow, Urban, Drift und Core mit sich. Außerdem ist die AE4-Widowmaker als neue Waffe enthalten. Der dann ebenfalls neue Koop-Modus »Exo Zombies« stellt laut Aussage des Entwicklers Sledgehammer Games eine actiongeladene Mischung aus dem Exoskelett-Gameplay und Zombies dar.

Die Spieler erwartet somit eine neue Generation von Zombies, die beispielsweise extrem hoch springen kann und dementsprechend besonders gefährlich ist. Der »Havoc«-DLC wird das erste Kapitel dieser Exozombie-Geschichte umfassen - weitere werden zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Zombies gab es bereits im Koop-Modus des Hauptspiels, tauchten dort jedoch erst bei der letzten Karte nach 50 Runden auf. Zudem handelte es sich dabei nur um »normale» Zombies.

Der 50 Eure teure Season-Pass für Call of Duty: Advanced Warfare gewährt Zugang zu insgesamt vier DLCs, die im Verlauf des Jahres 2015 erscheinen werden. Diese Pakete werden vornehmlich neue Multiplayer-Maps enthalten. Den Anfang macht »Havoc«. Die weiteren Download-Erweiterungen heißen »Ascendance«, »Supremacy« und »Reckoning«. Im Einzelkauf werden die DLCs jeweils 15 Euro kosten.

Call of Duty: Advanced Warfare - Multiplayer-Screenshot
Kopfschüsse sind keine garantierten Kills in Advanced Warfare - noch nie haben Gegner in einem Call of Duty so viel ausgehalten