Call of Duty: Black Ops 2 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 13. November 2012  |   Publisher: Activision Blizzard

Call of Duty: Black Ops 2 - Map »Nuketown 2025« nach Streichung jetzt wieder in der Playlist

Kurz nachdem der Entwickler Treyarch die Map »Nuketown 2025« aus der Multiplayer-Playlist von Call of Duty: Black Ops 2 entfernt hatte, kehrte die Karte wieder zurück. Die Beschwerden der Fans haben demnach Wirkung gezeigt.

Von Andre Linken |

Datum: 20.11.2012 ; 12:21 Uhr


Call of Duty: Black Ops 2 : Die Map »Nuketown 2025« ist wieder in der Playlist von Black Ops 2 zu finden. Die Map »Nuketown 2025« ist wieder in der Playlist von Black Ops 2 zu finden. Nach dem vergangenen »Double XP«-Wochenende hat der Entwickler Treyarch die Vorbesteller-Map »Nuketown 2025« wieder aus der Multiplayer-Playlist des Ego-Shooters Call of Duty: Black Ops 2 gestrichen. Somit war es für die Spieler nicht mehr möglich, auf dieser Karte Erfahrungspunkte für den Levelaufstieg des Accounts zu sammeln.

Bei vielen Fans stieß diese Entscheidung auf Widerstand und sorgte für teilweise heftige Kritik. Dies war wohl auch der Auslöser dafür, dass Treyarch wieder zurückruderte. Das Team hat Map »Nuketown 2025« mit sofortiger Wirkung in die Playlist »Chaos Moshpit« aufgenommen, die in der Bonuskategorie zu finden ist. In dieser Playlist sind zudem die Karten »Cargo«, »Express«, »Hijacked«, »Slums« und »Standoff« enthalten.

Damit dürften die Wogen innderhalb der Community von Call of Duty: Black Ops 2 wohl wieder geglättet sein.

» Den Test von Call of Duty: Black Ops 2 auf GameStar.de lesen

Diesen Artikel:   Kommentieren (27) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar König
König
#1 | 20. Nov 2012, 12:30
Die Map macht mich nach spätestens ner halben Stunde komplett kirre.
rate (20)  |  rate (4)
Avatar Qupfer
Qupfer
#2 | 20. Nov 2012, 12:33
kann das mal für mich jemand auftrudeln? Dachte die MAP ist ein Vorbesteller-DLC? Klar dass das den Käufern sauer aufstößt, wenn die entfernt wird? Daher kann ich mir nicht vorstellen, dass das der Fall war und benötige daher besagte aufklärung ;)
rate (10)  |  rate (2)
Avatar Kuze86
Kuze86
#3 | 20. Nov 2012, 12:38
Damit dürften die Wogen innderhalb der Community von Call of Duty: Black Ops 2 wohl wieder geglättet sein.

eh glaub ich kaum, somit werden nur Käufer für einen "Nachfolger der BO oder MW-Reihe" nur verkrault!

Ps Was bringt das dem Kunden wenn er eigentlich Noobtown 24/7 spielen will?
rate (8)  |  rate (4)
Avatar Crimson Castellan
Crimson Castellan
#4 | 20. Nov 2012, 12:39
Zitat von Qupfer:
kann das mal für mich jemand auftrudeln? Dachte die MAP ist ein Vorbesteller-DLC? Klar dass das den Käufern sauer aufstößt, wenn die entfernt wird? Daher kann ich mir nicht vorstellen, dass das der Fall war und benötige daher besagte aufklärung ;)


Ich glaube man konnte auf ihr keine XP mehr bekommen. Das haben sie jetzt wieder umgestellt.
rate (2)  |  rate (8)
Avatar Kedle
Kedle
#5 | 20. Nov 2012, 12:41
Nuketown 24/7 war mir trotzdem um längen lieber!!
rate (11)  |  rate (4)
Avatar R3VO
R3VO
#6 | 20. Nov 2012, 12:42
Erklärung:
Die Map wurde gestern für 'unbestimmte' Zeit aus dem Spiel entfernt (dies wurde ohne schlagkräftige Begründung bei Twitter bestätigt).
Ein möglicher Grund war wohl das Ende des Double-XP Wochenendes, wodurch viele Spieler aufgrund von Nuketown sehr hohe Prestige-Level erreichen konnten und die Entwickler sich genötigt fanden dieses ExtremLeveln zu reduzieren ( sehr schwacher Grund finde ich..) Es wurde vorerst die Option genannt die Map irgendwann mal als Custommap wieder einzüführen ohne ExpBelohnung.
Naja dann haben sich die Spieler natürlich hintergangen gefühlt und groß TAMTAM gemacht, wodurch Treyarch gezwungen war die Map wieder einzufügen

Hoffe das hilft =)
rate (11)  |  rate (3)
Avatar Wuzzel
Wuzzel
#7 | 20. Nov 2012, 12:45
Ernsthaft, Herr Linken? Über den CoD Schrott können Sie berichten, aber nicht über die erzielten 6 Millionen Dollar bei Star Citizen? Dass gestern Abend Geschichte im Bereich PC Spiele geschrieben wurde, interessiert die Gamestar anscheinend überhaupt nicht. Erbärmlich.

Edit: Hab nichts gesagt :>
rate (4)  |  rate (28)
Avatar Iaquinta
Iaquinta
#8 | 20. Nov 2012, 12:47
Zitat von Wuzzel:
Ernsthaft, Herr Linken? Über den CoD Schrott können Sie berichten, aber nicht über die erzielten 6 Millionen Dollar bei Star Citizen? Dass gestern Abend Geschichte im Bereich PC Spiele geschrieben wurde, interessiert die Gamestar anscheinend überhaupt nicht. Erbärmlich.


Gut, dass du die News nicht schreibst, immerhin gibt es auch COD Käufer die diese Informationen nun erhalten haben, denke trotzdem das die News bzgl Star Citzien schon noch auftaucht.
rate (11)  |  rate (2)
Avatar ghostrise
ghostrise
#9 | 20. Nov 2012, 12:59
Was ist aus dir geworden Treyarch ? Anstelle den Publisher zu wechseln, habt ihr euch entschieden, Marionetten dieser Geldgeilen Publisher zu werden. So eine Frechheit hatte ich kommen sehn, seit dem MW3 fiasko weil eben Activision immer das sagen hat, egal was sich Entwickler entschieden haben. Activision macht falsche Werbung für das Spiel indem sie einen Vorbestellerbonus drauf hauen und das dann weg nehmen wollen einfach weil sie gesehen haben, dass die Leute schnell hochleveln können. Jetzt hat anscheinend der widerstand geklappt ist aber trotzdem lächerlich sowas zuerst zu machen und danach den Map wieder reinzustellen. Zuerst mit dem Uncut Skandal dann sowas COD kann man gar nicht mehr ernst nehmen. Wer weiss, was in Zukunft noch gemacht wird, kann man denen noch vertrauen ? Nein !
rate (4)  |  rate (3)
Avatar Plautze
Plautze
#10 | 20. Nov 2012, 13:14
mich wundert, dass sie den uncut-Patch noch drin gelassen haben

ist bestimmt die nächste Stufe

:D
rate (2)  |  rate (1)

Stronghold Crusader 2 - Day One Edition
31,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Dragon Age 3: Inquisition
36,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
17,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
24,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei amazon.de 24,99 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Mymediawelt 27,99 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei buecher.de 28,99 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Call of Duty: Black Ops 2

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii U)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 13. November 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Treyarch
Webseite: http://www.callofduty.com/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 133 von 5705 in: PC-Spiele
Platz 28 von 749 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 8 Einträge
Spielesammlung: 244 User   hinzufügen
Wunschliste: 41 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Black Ops 2 im Preisvergleich: 8 Angebote ab 24,99 €  Black Ops 2 im Preisvergleich: 8 Angebote ab 24,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten