Call of Duty: Black Ops : Die Entwickler von Treyarch arbeiten zurzeit an einem neuen Patch für den Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops. Obwohl bereits zwei Updates erschienen sind, enthält der Verkaufserfolg immer noch reichlich Fehler. So sorgte der letzte Patch bei manchen Spielern für unregelmäßige Abstürze, die den Spielspaß doch merklich einschränkten.

Der Community-Manager Josh Olin hat im offiziellen Forum von Call of Duty: Black Ops bereits die Fehler aufgelistet, die der nächste Patch beheben soll. Darunter sind auch die bereits genannten Abstürze zu finden, aber auch das viel gescholtene Spawn-System soll noch einmal überarbeitet werden. Außerdem wird noch einmal der Server Browser verbessert, der bisher immer unvollständige Ergebnisse anzeigte.

Wann der nächste Patch für Call of Duty: Black Ops erscheint, hat Olin noch nicht genannt. Die bisher bekannten Patchnotes finden Sie auf der nächsten Seite.

» Den GameStar-Test von Call of Duty: Black Ops lesen

Call of Duty: Black Ops
PC-Screenshots aus der Test-Version