Call of Duty: Modern Warfare 3 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 08. November 2011  |   Publisher: Activision

Call of Duty: Modern Warfare 3 - Zweites DLC-Pack angekündigt

Das nächste DLC-Pack für Call of Duty: Modern Warfare 3 erscheint im Februar exklusiv für Xbox-360-Spieler mit einer Premium-Mitgliedschaft bei Call of Duty Elite und enthält eine neue Multiplayer-Map. Hier gibt's die ersten Screenshots.

Von Florian Inerle |

Datum: 08.02.2012 ; 14:04 Uhr


Call of Duty: Modern Warfare 3 : Das zweite DLC-Pack erschein am 7. Februar 2012. Das zweite DLC-Pack erschein am 7. Februar 2012. Der Publisher Activision hat das zweite DLC-Paket des Multiplayer-Shooters Call of Duty: Modern Warfare 3 angekündigt. Die kommende Content-Erweiterung erscheint am 21. Februar und implementiert eine neue Multiplayer-Karte namens »Overwatch« - vorerst jedoch nur für Besitzer der Xbox-360-Version mit einer Premium Elite-Mitgliedschaft.

PS3-Spieler mit Premium-Zugang werden die neue Karte wie üblich einen Monat später spielen können. Wer keine Premium-Mitgliedschaft bei Call of Duty Elite hat oder am PC spielt, muss warten, bis die DLCs auch einzeln verkauft werden - voraussichtlich quartalsweise und im Paket.

Auf der Karte »Overwatch« bekämpfen sich Spieler auf dem Dach eines Hochhauses in New York, das sich noch im Bau befindet. »Der Kampf findet auf zwei Ebenen mit einem nahezu symmetrischen Aufbau statt. Die zentrale Brücke und seitliche Routen bieten mehrere Angriffsmöglichkeiten von verschiedenen Positionen«, heißt es in der offiziellen Beschreibung.

Call of Duty: Modern Warfare 3 : So sieht die neue Spielkarte Overwatch aus. So sieht die neue Spielkarte Overwatch aus.

Die kommende Spielkarte erinnert stark an die aus Call of Duty: Modern Warfare 2 bekannte Map »Highrise«. Auch dort bekämpfen sich Spieler auf dem Dach eines Hochhauses, an dem Baumaßnahmen vorgenommen werden.

Außerdem wurden die kommenden DLC-Maps für März angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Multiplayer-Karte namens »Black Box« (abgestürzte Air Force One) und zwei Spec-Ops-Missionen »Black Ice« (mit Snowmobil) und »Negotiator« (Geiselbefreiung). Wann genau das März-Update erscheint ist jedoch noch nicht bekannt.

Call of Duty: Modern Warfare 3
Diesen Artikel:   Kommentieren (29) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar [VMP] Behemoth
[VMP] Behemoth
#1 | 08. Feb 2012, 14:25
Nein, ich werd jetzt nicht anfangen über Call of Duty zu flamen. Die Bilder und der Artikel sprechen für sich selbst.
rate (29)  |  rate (7)
Avatar >>|BooN\|<<
>>|BooN\|<<
#2 | 08. Feb 2012, 14:26
Böse Zungen würden behaupten, dass in dieser Karte keine Arbeit steckt!

Aber Gott sei Dank ist dem nicht so, immerhin musste die Engine aufpoliert werden^^.
rate (25)  |  rate (3)
Avatar hujfredo
hujfredo
#3 | 08. Feb 2012, 14:30
Was zum einen stört ist wahrscheinlich, dass die Karte Highrise zu ähnlich sein wird und nicht so groß ist, wie es ja leider für CoD maps üblich ist.Zum anderen werden wir Pc-Gamer sowieso noch uns bis mindestens Ostern gedulden müssen, um dann wieder für 4-5 Karten 15-20 locker machen zu müssen.Und noch eine Anmerkung zum 2.ten Screenshot: Warum zur Hölle spielen die selber auf den Bildern mit Noobtube.
Wie wärs mal mit vernünftigen Paketen oder kostenlos-dlcs Activision.
Ach stimmt, ihr seid ja mit der kundenunfreundlichste und geldgeilste Publisher zsm. mit Ea, wie konnt ich das nur vergessen.
rate (6)  |  rate (3)
Avatar musixx
musixx
#4 | 08. Feb 2012, 14:55
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Lion1860
Lion1860
#5 | 08. Feb 2012, 15:07
Zitat von hujfredo:
Was zum einen stört ist wahrscheinlich, dass die Karte Highrise zu ähnlich sein wird und nicht so groß ist, wie es ja leider für CoD maps üblich ist.Zum anderen werden wir Pc-Gamer sowieso noch uns bis mindestens Ostern gedulden müssen, um dann wieder für 4-5 Karten 15-20 locker machen zu müssen.Und noch eine Anmerkung zum 2.ten Screenshot: Warum zur Hölle spielen die selber auf den Bildern mit Noobtube.
Wie wärs mal mit vernünftigen Paketen oder kostenlos-dlcs Activision.


Schonmal ein Puplisher gesehen der kein geld verdienen will? Im ernst, die Puplishen nicht weil sie ein gutes herz für gamer haben sondern weil sie Geld verdienen wollen... Das muss jedem klar sein der rumweint wegen den maps...Die zeiten von modtools und Map editoren sind vorbei freunde....wir müssen uns dran gewöhnen für ein paar maps zufiel zu zahlen...naja bei BF3 lohnt es sich wenigstens weil es groß sind und mit liebe zum detail gemacht wurden... Activison spamt ja schon DLCs.
rate (6)  |  rate (9)
Avatar hujfredo
hujfredo
#6 | 08. Feb 2012, 15:17
Zitat von Lion1860:

Vielleicht hast du nicht ganz verstanden worauf ich hinaus will: Ich teile nicht die naive Ansicht, dass Publisher nur für ihre Fans da sind. Auch das es am Ende nur um Profite geht, ist mir nur allzu klar.Trotzdem kann sich ein Publisher darum bemühen ein vernünftiges Image aufzubauen. Dein Beitrag klingt gerade so, als fändest du den Dlc-Wahn auch noch toll. Daher mag ich THQ und Rockstar deutlich mehr als andere Publisher. Ich habe nämlich nichts gegen Erweiterungen in denen richtig Arbeit steckt und die nicht so wirken als seien sie noch an das Hauptspiel dran geklatscht um ein paar Euronen mehr zu verdienen. Es gibt nämlich durchaus gute Beispiele für Dlcs(Mass Effect 2, GTA 4)
rate (3)  |  rate (3)
Avatar Wirago
Wirago
#7 | 08. Feb 2012, 15:28
"Missionen »Black Ice« (mit Snowmobil)"
... mit snowmobil!!!!

watch out! we have a bad ass over here!1
rate (9)  |  rate (3)
Avatar PbVeritas
PbVeritas
#8 | 08. Feb 2012, 15:28
Quel surprise...
rate (3)  |  rate (4)
Avatar Jonesy-WsH
Jonesy-WsH
#9 | 08. Feb 2012, 15:29
Zitat von Lion1860:


Schonmal ein Puplisher gesehen der kein geld verdienen will? Im ernst, die Puplishen nicht weil sie ein gutes herz für gamer haben sondern weil sie Geld verdienen wollen... Das muss jedem klar sein der rumweint wegen den maps...Die zeiten von modtools und Map editoren sind vorbei freunde....wir müssen uns dran gewöhnen für ein paar maps zufiel zu zahlen...naja bei BF3 lohnt es sich wenigstens weil es groß sind und mit liebe zum detail gemacht wurden... Activison spamt ja schon DLCs.


Weswegen müssen wir uns daran gewöhnen? Die wollen doch unser Geld, wenn hier von den 10 Millionen die dieses Spiel gekauft haben beim nächsten Mal sagen nein wir kaufen das nicht was würde dann passieren?

Wir haben es in der Hand wie sich die Sache entwickelt nicht die ;-)
rate (6)  |  rate (3)
Avatar Lion1860
Lion1860
#10 | 08. Feb 2012, 15:35
Zitat von hujfredo:

Vielleicht hast du nicht ganz verstanden worauf ich hinaus will: Ich teile nicht die naive Ansicht, dass Publisher nur für ihre Fans da sind. Auch das es am Ende nur um Profite geht, ist mir nur allzu klar.Trotzdem kann sich ein Publisher darum bemühen ein vernünftiges Image aufzubauen. Dein Beitrag klingt gerade so, als fändest du den Dlc-Wahn auch noch toll. Daher mag ich THQ und Rockstar deutlich mehr als andere Publisher. Ich habe nämlich nichts gegen Erweiterungen in denen richtig Arbeit steckt und die nicht so wirken als seien sie noch an das Hauptspiel dran geklatscht um ein paar Euronen mehr zu verdienen. Es gibt nämlich durchaus gute Beispiele für Dlcs(Mass Effect 2, GTA 4)


Ganz und gar nicht^^ Ich mag den DLC wahn genauso wenig wie die mehrheit der Spieler. Ich würde es begrüßen wenn die Puplisher und Entwickler zurück zu ihren wurzeln finden und GANZE spiele rausbringen statt es immer häppchen für häppchen anbieten. Aber solang das spiel in ordnung ist und das entwickler team gute arbeit geleistet hat zahle ich auch mal für neue maps und inhalte. Allerdings nur wenn es mir für den preis angemessen ist. Ich würde nie für 4 maps 15€ zahlen in keinem spiel der welt. AUCH NICHT IN BF3 auch wenn ich ein riesen fan des spiels bin. Aber es wird eben nicht passieren das, dass mit dem DLC wahnsinn aufhört...eher wird es mehr Spiele geben die DLCs anbieten....Genau wie der mist mit DAY ONE patches! aber das is ne andere sache ;-) Die inhalte für Mass Efect und die GTA serie waren ja auch immer angemessen siehe GTA4 waren klasse Addons! Weil sie eben im Preis/leistungs verhältniss was bieten konnten.
rate (3)  |  rate (2)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
16,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Donnerstag, 23.10.2014
19:52
18:52
18:26
18:15
18:00
17:32
16:39
15:25
15:09
14:49
14:42
14:05
13:26
13:25
13:10
12:45
12:45
12:29
12:24
11:41
»  Alle News

Details zu Call of Duty: Modern Warfare 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 08. November 2011
Publisher: Activision
Entwickler: Infinity Ward
Webseite: http://www.callofduty.com/mw3
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 286 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 55 von 753 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 21 Einträge
Spielesammlung: 557 User   hinzufügen
Wunschliste: 68 User   hinzufügen
Modern Warfare 3 im Preisvergleich: 4 Angebote ab 3,99 €  Modern Warfare 3 im Preisvergleich: 4 Angebote ab 3,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten