Call of Duty: Modern Warfare 3 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 08. November 2011  |   Publisher: Activision

Call of Duty Online - Offiziell für China angekündigt (Update: Auch im Westen möglich)

Es war abzusehen: Activision hat nun mit Call of Duty Online einen Free2Play-Ableger einer seiner erfolgreichsten Marken angekündigt. Vorerst allerdings nur für China. Activision nahm jetzt Stellung zu einem Release im Westen.

Von Sebastian Klix |

Datum: 06.08.2012 ; 14:04 Uhr


Call of Duty Online : Update: Eric Hirshberg von Activision nahm vor kurzem im Rahmen einer Konferenz Stellung zu der Möglichkeit, Call of Duty Online auch im westlichen Markt zu veröffentlichen. Bezüglich dieses Themas sagte er:

»Ich denke, wir sehen das Call-of-Duty-Online-Spiel für sich selbst gesehen als eine große Gelegenheit. Das bedeutet nicht, dass wir keine Lehren aus dem Format der Mikrotransaktionen ziehen können. Und es gibt einige andere Regionen, in denen das relevant sein würde. Allerdings sind wir noch nicht bereit, diesbezüglich irgendwelche Pläne zu verkünden.«

Dieser Aussage zufolge scheint ein Release von Call of Duty Online auch außerhalb von China nicht ganz unwahrscheinlich zu sein. Konkrete Details liegen allerdings noch nicht vor.

Originalmeldung: Es war immer wieder im Gespräch, nun lässt Publisher Activision Blizzard Taten folgen und kündigte, wenig überraschend, Call of Duty Online an. Allerdings wurde der Free2Play-Ableger der erfolgreichen Ego-Shooter-Reihe bisher nur für China bestätigt, wo er in Kooperation mit Chinas größter Online-Spiele-Plattform Tencent erscheinen soll. Eine spätere Veröffentlichung im westlichen Raum wäre allerdings nicht verwunderlich.

Das Online-Spiel, welches sich an Modern Warfare orientiert, wird sich dabei über Mikrotransaktionen, wie den Kauf neuer Ausrüstung, Waffenmodifikationen, Perks und sonstigen Möglichkeiten zur Charakter-Individualisierung, finanzieren, ähnlich wie es bereits Electronic Arts' Battlefield Play4Free vorgemacht hat.

Call of Duty Online, welches sich bereits seit zwei Jahren in Entwicklung befindet, soll außerdem über eine Rahmenhandlung verfügen, welche in Form von Special Operations-Missionen erzählt werden wird.

Wann genau das Spiel an den Start geht, ging aus der offiziellen Pressemitteilung allerdings nicht hervor.

Diesen Artikel:   Kommentieren (52) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar Oedi
Oedi
#1 | 04. Jul 2012, 19:42
cina? für leute die kein ch aussprechen können? :D
rate (31)  |  rate (4)
Avatar GtFallSang
GtFallSang
#2 | 04. Jul 2012, 19:42
wow warum so schnell Gamestar?

Ich finde die Idee ja gut CoD F2P zu machen, Geld gebe ICH dafür jedenfalls nicht mehr aus. Hoffentlich wirds kein Pay 2 Win.
rate (7)  |  rate (14)
Avatar TheAkamu
TheAkamu
#3 | 04. Jul 2012, 19:44
Wenn das Spielszenen aus dem F2P sind, dann Respekt! Mit bekannten Maps und komischerweise der sehr originalnahen Grafik finde ich das echt klasse :o kennt man gar nicht so von denen...

btw - Trailer sehr gelungen, top synchronisierung von Bild und Ton!
rate (9)  |  rate (13)
Avatar Nokami
Nokami
#4 | 04. Jul 2012, 19:54
Zitat von TheAkamu:
Wenn das Spielszenen aus dem F2P sind, dann Respekt! Mit bekannten Maps und komischerweise der sehr originalnahen Grafik finde ich das echt klasse :o kennt man gar nicht so von denen...

btw - Trailer sehr gelungen, top synchronisierung von Bild und Ton!


Korrekt, sowohl die F2P Version als auch das Original Spiel haben die selbe scheiß Grafik aus dem Jahre 2000. Gibt es dort dann Call of Duty Elite F2P Edition? Kann man ja nur hoffen das es bei China bleibt.
rate (33)  |  rate (7)
Avatar happyPig
happyPig
#5 | 04. Jul 2012, 20:03
Zitat von TheAkamu:
Wenn das Spielszenen aus dem F2P sind, dann Respekt! Mit bekannten Maps und komischerweise der sehr originalnahen Grafik finde ich das echt klasse :o kennt man gar nicht so von denen...

Warum? Jetzt mal ohne Gehate: Das ist nichts weiter als copy-paste mit F2P-Schleifchen drum. Frage mich wo dort die 2 Jahre Entwicklungszeit sein sollen. Vielleicht arbeitet auch nur eine Handvoll daran.
rate (12)  |  rate (5)
Avatar Soul Juggalo
Soul Juggalo
#6 | 04. Jul 2012, 20:08
Meine Fresse haben die Schamlos die Musik vom einten Rage trailer geklaut. Da man keine lyrics hört wundere ich mich denoch ob sie eine Lizenz der Band "A perfect cycle" gekauft haben. Song heisst "Counting Bodies Like Sheep to the Rhythm of the War Drums"
rate (2)  |  rate (6)
Avatar Perfektionist
Perfektionist
#7 | 04. Jul 2012, 20:08
Du willst akimbowaffen? 5€
Du willst mehr maps? 5€ pro
Du willst onehitautosniper 10€
...

wenn das nicht so ist, dann ist Activision nicht der Publisher :P
rate (25)  |  rate (2)
Avatar Kuomo
Kuomo
#8 | 04. Jul 2012, 20:09
Zitat von GtFallSang:
wow warum so schnell Gamestar?

Ich finde die Idee ja gut CoD F2P zu machen, Geld gebe ICH dafür jedenfalls nicht mehr aus. Hoffentlich wirds kein Pay 2 Win.

Da brauchst du garnicht gross zu hoffen, das ist immerhin Activision und die wissen wie man Leute ausnimmt. Das wird sicher Pay2Win.
rate (14)  |  rate (2)
Avatar TheAkamu
TheAkamu
#9 | 04. Jul 2012, 20:11
Zitat von Nokami:


Korrekt, sowohl die F2P Version als auch das Original Spiel haben die selbe scheiß Grafik aus dem Jahre 2000. Gibt es dort dann Call of Duty Elite F2P Edition? Kann man ja nur hoffen das es bei China bleibt.


Zitat von happyPig:

Warum? Jetzt mal ohne Gehate: Das ist nichts weiter als copy-paste mit F2P-Schleifchen drum. Frage mich wo dort die 2 Jahre Entwicklungszeit sein sollen. Vielleicht arbeitet auch nur eine Handvoll daran.


Ich versteh ehrlich gesagt nicht, wieso ihr euch aufregt - richtig die Grafik ist veraltet und richtig es ist nichts neues (bzw noch nicht zu erkennen), allerdings ist es FREE und insofern jedem selbst überlassen wieviel Geld man letztendlich investieren möchte (wird ja wieder irgendwelches kaufbares Equipment geben). Und wenn etwas grundsätzlich kostenlos ist und jedem zur Verfügung steht, darf man es nicht so schlecht reden...

Übrigens: Ich bin kein Fanboy, sondern ein leidenschaftlicher BF und ARPG Zocker :).
rate (9)  |  rate (8)
Avatar BlackSun71
BlackSun71
#10 | 04. Jul 2012, 20:17
Wenn Activision Mister Krabs wäre...

Geld Geld Geld Geld....

xD
rate (23)  |  rate (4)
1 2 3 ... 6 weiter »

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
16,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Donnerstag, 23.10.2014
16:39
15:25
15:09
14:49
14:42
14:05
13:26
13:25
13:10
12:45
12:45
12:29
12:24
11:41
11:37
11:25
11:08
10:45
10:44
10:43
»  Alle News

Details zu Call of Duty: Modern Warfare 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 08. November 2011
Publisher: Activision
Entwickler: Infinity Ward
Webseite: http://www.callofduty.com/mw3
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 286 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 55 von 753 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 21 Einträge
Spielesammlung: 557 User   hinzufügen
Wunschliste: 68 User   hinzufügen
Modern Warfare 3 im Preisvergleich: 4 Angebote ab 11,99 €  Modern Warfare 3 im Preisvergleich: 4 Angebote ab 11,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten