Sid Meier : Der Civilization-Schöpfer Sid Meier schwört dem PC auch weiterhin die Treue. Der Civilization-Schöpfer Sid Meier schwört dem PC auch weiterhin die Treue. Die Strategiespiel-Serie Civilization hat ihren Ursprung zwar auf dem PC, breitete sich in den vergangenen Jahren allerdings auf zahlreiche Plattformen (Konsolen, Handhelds etc.) aus. Einige Fans befürchten daher, dass der Entwickler Firaxis schon bald dem PC den Rücken kehren könnte.

Sid Meier, der geistige Vater der Serie, meldete sich jetzt in einem Interview zu Wort und nahm dabei diesen Befürchtungen die Grundlage. Laut seiner Aussage habe Civilization seine Wurzeln im PC-Segment. So lange die Fans danach fragen, werde man auch weiterhin Spiele für diese Plattform liefern.

Gleichzeitig brachte er aber auch seine Freude darüber zum Ausdruck, dass man Civilization mittlerweile auf so vielen Plattformen spielen könne. Aufgrund der talentierten Mitarbeiter bei Firaxis Games könne man mit Leichtigkeit mehrere Projekte in Angriff nehmen. Man werde sich auch in Zukunft darauf konzentrieren, tolle Spiele für Konsolen und den PC zu entwickeln.

Des Weiteren kam Sid Meier auf den Facebook-Ableger Civilization World zu sprechen, mit dem er allem Anschein nach sehr zufrieden ist. Man könne jetzt Dinge machen, die bisher nicht möglich waren. Man wolle sich künftig auf den sozialen Aspekt des Spielgeschehens konzentrieren.

Civilization 5
Zwischen England und Assyrien belauern sich die Schwertkämpfer. In Assur steht der Große Leuchtturm. Übrigens an einem See. Alberne KI.