Counter-Strike: Global Offensive - PC

Taktik-Shooter  |  Release: 21. August 2012  |   Publisher: Valve

CS: Global Offensive - Map-Pack »Operation Bravo« mit acht neuen Karten erhältlich, Patch

Mit dem zweiten Community-Map-Pack für den Taktik-Shooter Counter-Strike: Global Offensive sind ab sofort acht neue Mehrspieler-Karten und weitere Zusatzinhalte erhältlich.

Von Philipp Elsner |

Datum: 21.09.2013 ; 16:16 Uhr


CS: Global Offensive : Counter-Strike: GO erhält ein neues Kartenpaket und ein Update. Counter-Strike: GO erhält ein neues Kartenpaket und ein Update.

Nach Operation Payback erscheint mit Operation Bravo das zweite Kartenpaket für Counter-Strike: Global Offensive mit acht von Fans erstellten Maps. Die Karten decken die Spielmodi Casual, Deathmatch und Competitive ab.

Zusätzlich sind neue Waffen-Skins und eine Bravo-Münze enthalten, die Spielzeit und gewonnene Matches anzeigt und mit der Spieler ihren Avatar schmücken können.

Das Paket steht zum Preis von sechs US-Dollar zum Download bereit - Entwickler Valve zahlt dabei einen Teil der Einnahmen an die Macher der Maps aus.

Zugleich erhält CS:GO ein Update mit zahlreichen Verbesserungen am Interface und Bugfixes. Die vollständigen Patch-Notizen und alle Infos zu Operation Bravo gibt es auf Steam und dem offiziellen Blog.

Die neuen Mehrspieler-Maps sind:

  • Ali

  • Cache

  • Chinatown

  • Gwalior

  • Ruins

  • Seaside

  • Siege

  • Agency

Diesen Artikel:   Kommentieren (28) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Feschpa-Willi
Feschpa-Willi
#1 | 21. Sep 2013, 16:28
ich finde den preis von 6€ einfach maßlos übertrieben. das ist ja schon wie bei cod -.-
ich spiel lieber weiterhin die alten karten. die machen noch genug spaß.

Edit: okay es sind 4,5€. trotzdem find ich das noch viel zu viel. und das man sie auch so spielen kann weiß ich auch. trotzdem muss man das geld bezahlen wenn man sie auf valve servern spielen will und dsa findi ch einfach total überteuert!
rate (13)  |  rate (62)
Avatar ProgSys_
ProgSys_
#2 | 21. Sep 2013, 16:28
Die Maps sind kostenlos, man bezahlt dafür dass man sie auf Valve Servern spielen kann. Man kann sie jederzeit beim Workshop herunterladen und auf community Servern spielen.
rate (34)  |  rate (5)
Avatar Aizawa
Aizawa
#3 | 21. Sep 2013, 16:29
geiles Mappack, hatte Operation Payback auch schon gemocht, die jetzigen maps gefallen mir noch viel mehr. Und 4,50€ ist wirklich sehr wenig, im Vergleich bei CoD: 4 gammlige Maps für 15€.

Zitat von Feschpa-Willi:
ich finde den preis von 6€ einfach maßlos übertrieben. das ist ja schon wie bei cod -.-
ich spiel lieber weiterhin die alten karten. die machen noch genug spaß.


es kostet nur 4,5€ und du musstest es dir nicht kaufen. Du kriegst 8 Maps anstatt 4 wie in Anderen DLCs und für die es mögen gibt es auch noch neue Skins.
rate (33)  |  rate (7)
Avatar bloodycow
bloodycow
#4 | 21. Sep 2013, 16:31
Was Gamestar wieder nicht reinschreibt: Die Karten sind alle komplett kostenlos! Jeder kann sie sich runterladen und allein spielen, oder auf LAN, oder kann nen eigenen Server mit ihnen aufmachen.
Wer die 5-6€ zahlt kann die Maps halt auf offiziellen Servern von Valve spielen.

Hat zudem ein Freund das Pack dann kann ein anderer Freund von ihm einfach mitspielen und brauch nicht auch selber zu zahlen.

Zudem geht ein Teil des Erlöses an die Mapersteller.
rate (39)  |  rate (2)
Avatar eXod1um
eXod1um
#5 | 21. Sep 2013, 16:55
Also ich hab eigentlich gar nichts dafür bezahlt weil ich das Geld benutzt habe was ich durch die Waffenkisten und Weaponskin drops erwirtschaftet habe. Ich halte nicht viel von Skins also kann ich sie frei verkaufen und mir dafür andere Dinge holen.

Dennoch regt es mich auf das die Server nicht richtig laufen und das eindeutige Treffer nicht immer vom Server als solche erkannt werden...
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Aizawa
Aizawa
#6 | 21. Sep 2013, 17:04
Zitat von eXod1um:
Also ich hab eigentlich gar nichts dafür bezahlt weil ich das Geld benutzt habe was ich durch die Waffenkisten und Weaponskin drops erwirtschaftet habe. Ich halte nicht viel von Skins also kann ich sie frei verkaufen und mir dafür andere Dinge holen.

Dennoch regt es mich auf das die Server nicht richtig laufen und das eindeutige Treffer nicht immer vom Server als solche erkannt werden...


Also darüber kann man ehrlich gesagt diskutieren, viele Leute können nicht ordentlich zielen oder den Rückstoß kontrollieren und schieben es dann immer auf die Server. Dein Gegner spielt auf dem gleichen Server, killt dich aber trotzdem immer sofort. Für mich ist das ne schlechte Ausrede.
rate (6)  |  rate (6)
Avatar Gamma
Gamma
#7 | 21. Sep 2013, 17:09
Wer spielt CS ernsthaft auf den offiziellen Crap-Servern von Valve mit Casual-Einstellungen?
rate (2)  |  rate (20)
Avatar Blingy
Blingy
#8 | 21. Sep 2013, 17:16
Finde es geil, dass die Community so einbezogen wird und davon auch noch profitiert.
rate (5)  |  rate (1)
Avatar whitedan
whitedan
#9 | 21. Sep 2013, 17:35
Zitat von Aizawa:


Also darüber kann man ehrlich gesagt diskutieren, viele Leute können nicht ordentlich zielen oder den Rückstoß kontrollieren und schieben es dann immer auf die Server. Dein Gegner spielt auf dem gleichen Server, killt dich aber trotzdem immer sofort. Für mich ist das ne schlechte Ausrede.

Aber teilweise hat er schon Recht immerhin sind die Server ja relativ oft offline gewesen ...
rate (1)  |  rate (2)
Avatar SynysterGates
SynysterGates
#10 | 21. Sep 2013, 18:32
Hm kann man sich mittlerweile CSGO kaufen wenn man noch Spaß mit CSS hat?
rate (2)  |  rate (4)

Dragon Age: Origins [Software Pyramide]
8,64 €
zzgl. 5,00 € Versand
bei amazon.de
Dragon Age - Inquisition (Dragon Age 3)
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Freitag, 25.04.2014
08:52
08:31
08:22
Donnerstag, 24.04.2014
19:42
19:39
18:40
18:10
17:49
17:16
16:58
16:55
16:31
16:19
16:06
15:30
14:44
14:29
14:11
13:53
13:47
»  Alle News

Details zu Counter-Strike: Global Offensive

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Taktik-Shooter
Release D: 21. August 2012
Publisher: Valve
Entwickler: Hidden Path Entertainment
Webseite: http://store.steampowered.com/...
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 143 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 3 von 136 in: PC-Spiele | Action | Taktik-Shooter
 
Lesertests: 3 Einträge
Spielesammlung: 214 User   hinzufügen
Wunschliste: 32 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten