Crysis 2 : CryEngine 3 CryEngine 3 Schon kurz nach dem Release von Crysis bekräftigte Crytek-Chef Cevat Yerli Vermutungen, wonach der Ego-Shooter als Trilogie angelegt sei. Electronic Arts' heutige Pressemitteilung mit der Ankündigung zu Crysis 2 kommt also keinesfalls überraschend. Die offizielle Bestätigung, die zudem erste Infos zum Sequel enthält, ist für Action-Fans nichtsdestotrotz sehr interessant.

Demzufolge wird Crysis 2 auf PC, Playstation 3 und Xbox 360 parallel erscheinen und als erstes Spiel überhaupt auf die brandneue CryEngine 3 zurück greifen, ein Umstand den die Entwickler noch einmal besonders hervor hoben.

Crysis 2 : Szene aus der CryEngine 3-Demo von der GDC 2009. Szene aus der CryEngine 3-Demo von der GDC 2009. »Die Entwicklung von Crysis 2 markiert einen neuen Meilenstein für unser Studio,« so Yerli. »Dies ist nicht nur der nächste Schritt in der Crysis-Serie, es ist auch der erst Titel den wir für die Konsolen entwickeln und auch der Erste, der auf der CryEngine 3 basiert.«

Branchenkenner hatten die Portierung für die Next-Gen-Konsolen bereits erwartet, wurde doch die CryEngine 3 zuletzt auch auf der Playsation 3 und der Xbox 360 präsentiert (alle wichtigen Details sowie zahlreiche Bilder hierzu finden Sie in unserem CryEngine 3-Schwerpunkt). Einen Veröffentlichungstermin für die Shooter-Hoffnung wollte EA zwar noch nicht nennen, im Gespräch mit Heiko Klinge ließ Yerli aber durchblicken, dass es mit dem Release von Crysis 2 schon Mitte 2010 so weit sein könnte.

CryEngine 3
Der Environment Artist Simon Fuchs von Crytek demonstriert mit einigen Screenshots die Möglichkeiten der CryEngine 3.

Die vollständige Pressemitteilung zu Crysis 2 finden Sie auf der zweiten Seite dieser News. Die im Artikel verwendeten Bilder stammen aus einer CryEngine 3-Technik-Demo. Das Demo-Video zur CryEngine 3-Präsentation von der GDC-Messe im März 2009 finden Sie hier.