Crysis 3 : Gespannt wie ein Flitzebogen: Was gibt Crytek morgen bekannt? Gespannt wie ein Flitzebogen: Was gibt Crytek morgen bekannt? Update (23.01): Wie erwartet kündigte Crytek heute den Start der offenen Multiplayer-Beta
zum Shooter Crysis 3 an. Interessierte können ab 29. Januar 2013 die Mehrspieler-Beta ausprobieren - und das auf allen drei Systemen: der PS3, der Xbox 360 und dem PC. Die Beta läuft bis zum 12. Februar, bietet zwei der acht Mehrspieler-Modi (Crash Site und Hunter) und zwei der zwölf Karten (Airport und Museum). Außerdem lässt sich das Sozialnetzwerk New York Feed ausprobieren und sogar eine dreibeinige Alien-Kampfmaschine steuern.

Ursprüngliche Meldung: Kürzlich machte die Meldung die Runde, dass die offene Beta zu Crysis 3 offenbar Ende des Monats ihre Pforten öffnen und der Community die Möglichkeit bieten wird, einen genaueren Blick auf den neuesten Titel aus dem Hause Crytek zu werfen.

Den vermeintlich entscheidenden Hinweis lieferte eine entsprechende Website, die von Electronic Arts versehentlich online gestellt und nach nur wenigen Stunden wieder vom Netz genommen wurde. Allem Anschein nach könnte die Ankündigung der offenen Beta-Phase aber unmittelbar bevorstehen.

So meldeten sich die Jungs von Crytek via Facebook zu Wort und gaben bekannt, dass man am morgigen Mittwoch, den 23. Januar eine große Ankündigung zu Crysis 3 vornehmen wird. Um was es sich hierbei genau handelt, ist zwar noch unklar, es wird jedoch darauf spekuliert, dass wir es hier in der Tat mit der Open Beta zum vielversprechenden Shooter zu tun haben könnten.

Sobald die Ankündigung über die Bühne ging, versorgen wir euch natürlich mit allen nötigen Details.

Bild 1 von 67
« zurück | weiter »
Crysis 3
Der Bogen ist insbesondere für Leisetreter die perfekte Waffe.