Crysis 3 : Auch bei der Beta von Crysis 3 gibt es die »Bann«-Klausel. Auch bei der Beta von Crysis 3 gibt es die »Bann«-Klausel. Der Publisher Electronic Arts hat auch in die Nutzungsbedingungen für den aktuell laufenden Beta-Test des Shooters Crysis 3 eine sogenannte »Bann«-Klausel eingebaut. Diese besagt, dass Tester, die gefundene Bugs nicht melden, in Gefahr laufen, aus dem Test ausgeschlossen zu werden - und von allen anderen Spiele aus dem Hause Electronic Arts.

Dieselbe Klausel war vor kurzer Zeit auch in den Nutzungsbedingungen zum Beta-Test von der Städtebausimulation SimCity zu finden. Allerdings nahm sich Electronic Arts die aufkommende Kritik zu Herzen und entfernte diese Passage wieder.

Bei den Nutzungsbedingungen für die Beta von Crysis 3 ist die Klausel zwar noch zu finden. Allerdings meldete sich jetzt der Entwickler Crytek via Twitter zu Wort und versucht die Wogen zu glätten.

»Es wurde in die Beta eingefügt, bevor wir wussten, dass es die »Bug-Bann«-Klausel enthält. Wir werden jedoch keinen Gebrauch davon machen.«

Die derzeit laufende Multiplayer-Beta von Crysis 3 läuft noch bis zum 12. Februar 2013. Sie bietet zwei der acht Mehrspieler-Modi (Crash Site und Hunter) und zwei der zwölf Karten (Airport und Museum). Die Release-Version des Shooters erscheint am 21. Februar 2013.