Crysis Warhead : Crysis Warhead Crysis Warhead Wie bei allen aktuellen Spielen von Publisher Electronic Arts kommt auch beim Ego-Shooter Crysis Warhead das Digitale Rechtemanagement (DRM) als Kopierschutz zum Tragen. Dabei wird die Anzahl der möglichen Installationen begrenzt, bei Crysis Warhead kann der Titel maximal auf fünf Rechnern installiert werden. Nicht erst seit diesem Fall kochen die Emotionen zum Thema DRM hoch.

» Report Kopierschutz oder Tod lesen

Jetzt hat Electronic Arts ein so genanntes De-Authorisierungstool veröffentlicht, mit denen einzelne Installationen wieder freigegeben werden können. Nach der Installation und Ausführung des knapp 1 MByte großen Tools wird eine registrierte Installation auf den Online-Produktservern "gelöscht" und kann dadurch auf einem anderen Server verwendet werden.

Das DRM-Tool zu Crysis Warhead finden Sie kostenlos in unserem Download-Bereich.