Crysis : Crysis - a41150893126642 Crysis - a41150893126642 Die Fansite Crysis Online hat alle bislang bekannten Fakten zusammengetragen, um eine Einschätzung der Hardware-Anforderungen von Crysis zu machen. So würde laut Art Director Michael Khaimzon eine einfache 7800GTX reichen, um den Actiontitel mit recht hohen Grafikeinstellungen laufen zu lassen. Als Mindestvoraussetzung wollen die Programmierer eine Karte haben, die das Shader Modell 2 unterstützt. Eine Karte der Geforce-6200- oder ATI-X1300-Klasse ist also Pflicht, wenn damit auch sicher kein Spielspaß garantiert ist.

Crysis : Außerdem unterstützt Crysis die Aufteilung der Rechenlast auf mehrere Threads. Damit haben auch Besitzer von Mehrkern-CPUs Vorteile. Mehr Leistung bringt auch ein großzügig eingerichteter Hauptspeicher. Speziell unter Windows Vista ist unter einem 1 GByte kein Staat zu machen. Das Betriebssystem muss aber nicht auf der Platte liegen: Crysis läuft auch mit DirectX 9 unter Windows XP – angeblich ähnlich schön wie mit DirectX 10.

Crysis erscheint frühestens April 2007.