DayZ - PC

Action  |  Release: 2015  |   Publisher: -

DayZ - Dean Hall spricht über möglichen Rückzug als Projektleiter

Dean Hall hat sich kürzlich erneut zu seinen Absichten geäußert, die Verantwortung für die DayZ-Standalone irgendwann abgeben zu wollen. Dieser Zeitpunkt dürfte jedoch noch eine ganze Weile auf sich warten lassen.

Von Tobias Ritter |

Datum: 05.07.2013 ; 17:41 Uhr


DayZ : Projektleiter Dean Hall offenbar die Absicht, die Verantwortung für die DayZ-Standalone irgendwann an einen anderen Game-Designer abzhutreten. Projektleiter Dean Hall offenbar die Absicht, die Verantwortung für die DayZ-Standalone irgendwann an einen anderen Game-Designer abzhutreten. Dean Hall hat bereits mehrfach betont, seine Rolle als Projektleiter für die Standalone-Version von DayZ möglicherweise irgendwann an eine dafür geeignetere Person abgeben zu wollen. Nun hat er sich auf Nachfrage noch einmal zu dieser Thematik geäußert, und dabei durchblicken lassen, dass in manchen Projektphasen eben andere Fähigkeiten gefragt seien, als die seinen.

Es sei nicht korrekt, dass er bereits im kommenden Jahr seinem aktuellen Arbeitgeber Bohemia Interactive den Rücken kehren werde, so Hall. Er sei lediglich der Meinung, dass man die Standalone-Version von DayZ ab einem gewissen Punkt eher mit dem Skalpell bearbeiten müsse, und nicht mehr mit Granaten zu Werke gehen könne - und dafür sei er nicht der Richtige:

»Es wäre korrekter zu sagen, dass ich die Absicht habe, meine aktuelle Aufgabe aufzugeben, wenn ich nicht mehr die beste Besetzung dafür sein sollte. Ich bin mir sicher, dass ich solange in DayZ involviert sein werde, wie es ein Thema ist - aber ich bin nicht die perfekte Besetzung dafür, ein Projekt durch all seine verschiedenen Phasen zu leiten. Manchmal benötigt ein Projekt ein ›Skalpell‹, ich bin da mehr die ›Granate‹.«

Ein allzu ungewöhnlicher Schritt wäre das übrigens nicht. Auch Markus »Notch« Persson übergab die Verantwortung für das von ihm erdachte und schließlich auf den Weg gebrachte Minecraft einige Zeit nach dessen Release an seinen Mitarbeiter Jens Bergensten ab und widmete sich neuen Aufgaben - die bisher jedoch wenig Früchte trugen.

Bis es bei Hall soweit ist, dürften aber ohnehin noch einige Monate oder vielleicht auch Jahre ins Land ziehen. Nach der Veröffentlichung einer ersten Alpha-Version der DayZ-Standalone planen der Projektleiter und sein Team mindestens zwölf Monate lang regelmäßig neue Inhalte in das Spiel zu integrieren. Dem Vernehmen nach soll das auf einer wöchentlichen Basis geschehen. Es ist kaum vorstellbar, dass Hall sich aus dem Projekt zurückzieht, bis es nicht die von ihm gewünschten Formen angenommen hat und in einer stabilen Version vorliegt. Gut möglich, dass er sich anschließend jedoch im Hintergrund halten und an anderen Projekten arbeiten wird.

Diesen Artikel:   Kommentieren (45) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar The-Nazgul
The-Nazgul
#1 | 05. Jul 2013, 17:48
Yo, wayne?

Zur SA: reddit und ich denken, dass sie zum Steam Summer Sale rauskommen wird.
a) Da dann die Aufmerksamkeit nicht so hoch sein wird und Dean schon öfter meinte, dass er es unangekündigt releasen will, damit die Server nicht direkt zusammenbrechen.
b) Laut Matt Lightfoot sind sie auf der Suche nach Bugs momentan, was auch einen release DEMNÄCHST nahelegt.

Im Endeffekt werden wir sehen wann es rauskommt. Neue Features sind übrigens:
-Erbrechen (wenn man zuviel Akohol, Wasser trinkt)
-Eigene Radiostreams (die auch auf aktuelle Ereignisse auf servern eingehen sollen)
-KEINE fetten Zombies, da dafür ein anderes Skelett notwendig wäre
-VAC Support
rate (29)  |  rate (2)
Avatar Hervey
Hervey
#2 | 05. Jul 2013, 17:49
Das Spiel ist noch nichtmal released, und er spricht als ob er bereits sein " Werk" getan hat und weiterziehen kann. Bisher haben die User noch nichts großes gesehen.
Ich habe mich wirklich gefreut, aber solangsam nervt dieser Hype um, momentan, noch nichts.
rate (32)  |  rate (41)
Avatar XiviD
XiviD
#3 | 05. Jul 2013, 17:58
Zitat von Hervey:
Das Spiel ist noch nichtmal released, und er spricht als ob er bereits sein " Werk" getan hat und weiterziehen kann.


Kannst du nicht lesen?
rate (45)  |  rate (11)
Avatar 3941
3941
#4 | 05. Jul 2013, 18:02
Zitat von Hervey:
Das Spiel ist noch nichtmal released, und er spricht als ob er bereits sein " Werk" getan hat und weiterziehen kann. Bisher haben die User noch nichts großes gesehen.
Ich habe mich wirklich gefreut, aber solangsam nervt dieser Hype um, momentan, noch nichts.

da darfst du dich aber bei den medien bedanken, die jede diskussion auf reddit an der rocket, als stinknormaler user, teilnimmt hochbauscht, als wären es offizielle ankündigungen oder irgendwas in der art.
dabei hat er einfach nur logisch und ehrlich auf irgendeine frage dort geantwortet. sowas passiert halt wenn man einfach offener mit solchen dingen umgeht als irgendwelche pressesprecher von großen publishern.
rate (40)  |  rate (1)
Avatar SledgeHammer87
SledgeHammer87
#5 | 05. Jul 2013, 18:15
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar reap9r
reap9r
#6 | 05. Jul 2013, 18:20
nicht reden, releasen!
rate (12)  |  rate (4)
Avatar Bunkerknacker
Bunkerknacker
#7 | 05. Jul 2013, 18:22
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Hitman
Hitman
#8 | 05. Jul 2013, 18:22
Besser noch mal überarbeiten, das E3 vid geht ja echt garnicht.
rate (7)  |  rate (21)
Avatar NDYZONE
NDYZONE
#9 | 05. Jul 2013, 18:28
Hm mag ja gut und schön sein, ich freue mich auch auf die Standalone (auch wenn momentan die Mod mit Hilfe einiger Mod's wohl noch besser sein wird), aber irgendwie klingt das danach als möchte da jemand den Kopf aus der Schlinge ziehen solange es nicht zu spät ist.


Naja wir werden sehen :)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar chaos_zogger
chaos_zogger
#10 | 05. Jul 2013, 18:48
Zitat von Hitman:
Besser noch mal überarbeiten, das E3 vid geht ja echt garnicht.


Spiel wird noch 100 mal überarbeitet. Es erscheint jetzt bald ne ALPHA! Das Spiel ist also nicht nicht einmal ALPHA! Jedes Spiel sieht zu diesem Zeitpunkt so aus. Wenn du nicht bereit bist Tester zu sein (nicht Spieler, sondern Tester!) dann kann das Spiel problemlos die nächsten 8 Monate von deinem Radar verschwinden.
rate (21)  |  rate (3)
1 2 3 ... 5 weiter »

ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Mittwoch, 23.04.2014
16:30
15:30
14:45
13:06
12:49
12:31
12:30
11:44
11:43
11:13
11:10
10:49
10:48
10:45
10:30
09:38
08:52
08:34
08:32
08:25
»  Alle News

Details zu DayZ

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 2015
Publisher: -
Entwickler: Bohemia Interactive
Webseite: www.dayzgame.com
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 21 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 10 von 9112 in: PC-Spiele | Action
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Wunschliste: 78 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
GameStar >  PC-Spiele  > DayZ > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten