Dead Space 3 - PC

Action-Adventure  |  Release: 07. Februar 2013  |   Publisher: Electronic Arts
Seite 1   Fazit

Dead Space 3 in der Vorschau

Hurra! Wir haben den Horror gefunden!

Unglaublich aber wahr: Auch in Dead Space 3 geht es düster und gruselig zu. Wir haben den Beweis auf der gamescom selbst gespielt.

Von Michael Obermeier |

Datum: 16.08.2012


Isaac Clarke stolpert durch ein brennendes Raumschiff-Wrack, zwängt sich danach schwerelos in seinen Raumanzug, verbummelt dabei fast den Helm, fliegt anschließend dutzende Kilometer durch ein explodierendes Weltraum-Minenfeld und klatscht zu guter letzt gegen eine verlassene Raumstation.

Was klingt wie eine Parodie auf Call of Duty , ist tatsächlich der Auftakt der gamescom-Demo zu Dead Space 3 . Wer jetzt genau wie wir heftig mit den Augen rollt, dem sei gesagt: Es gibt auch Horror in Dead Space 3. Man muss ihn nur suchen.

Landung für Langford

Den Grund für diese explosive Slapstick-Einlage ist ein Hilferuf von Isaacs alter Freundin Ellie Langford. Die toughe Pilotin aus Dead Space 2 soll sich irgendwo an Bord einer verlassenen Raumstation im Orbit des Eisplaneten Tau Volantis befinden. Offenbar ist also einige Zeit seit dem Ende von Dead Space 2 und dem Beginn des Demo-Einsatzes vergangen.

Isaac macht sich gemeinsam mit einer EDF-Militäreinheit auf, seine Mitstreiterin zu suchen. Unter den Helfern befindet sich auch der Soldat John Carver, den ein zweiter Spieler im neuen Drop-In-Koop jederzeit übernehmen kann. Spielen wir alleine, bleibt Carver mit anderen NPCs am Landedock zurück.

Dead Space 3
Hübsche Lichtshow: Für Isaac Clarke stehen in Dead Space 3 einige Außeneinsätze im Weltall auf dem Plan.

Ohne Licht. Ohne Strom.

An Bord der Station fehlt nicht nur jegliche Besatzung, sondern auch die Elektrizität, weshalb Isaac alle Türen und Schalter mit dem Kinese-Modul „per Hand“ betätigen muss. Schon bald findet der Weltraum-Techniker auch den Grund für die verwahrloste Anlage: Die ehemalige Belegschaft schlurft inzwischen als entstellte Necromorph-Kreaturen durch die finsteren Gänge. Und Tatsache: Zwei richtig gute Schocker hat Visceral den Viechern in der Demo auch spendiert. Das liegt – wie schon bei den Vorgängern – hauptsächlich an der tollen Klangkulisse.

Die Eierlegende Wollmilchsau

„Schocken“ darf aber auch Isaac selbst: An der neuen Waffen-Werkbank klebt sich der Techniker seine Wunsch-Waffe einfach selbst zusammen. Oben Elektro-Bolzen, unten Flammenwerfer? Kein Problem.

Angefangen vom Rahmen darf Isaac zwei Waffentypen wie Sturmgewehre, Sägenwerfer und Plasma-Cutter zu einer Kombi-Knarre zusammenlöten. Anschließend lassen sich noch zwei zusätzliche Aufsätze sowie besondere Modifikatoren verbauen. So schraubt Isaac etwa eine Zieloptik aufs Gewehr oder verbaut eine Nachladeautomatik. Mit Modifikatoren verändert Isaac zudem den Waffenschaden, die Nachladegeschwindigkeit oder die Magazingröße.

Dead Space 3 : Dead Space 3 soll am 7. Februar 2013 erscheinen. Dead Space 3 soll am 7. Februar 2013 erscheinen.

Außerdem gibt’s auch die Option, eine Mischung aus Gewehr und Nahkampf-Waffe zu erschaffen - die verbraucht aber trotzdem Munition.

Die Möglichkeiten dabei sind nahezu unbegrenzt – allerdings nicht von Anfang an. So muss Isaac im Spielverlauf Ressourcen und Blaupausen sammeln um das Arsenal nach und nach zu erweitern. Übrigens: Bastel-Faule dürfen auch einfach bereits fertige Blaupausen auswählen und bekommen so eine Reihe von ausgeglichenen Waffen ins Arsenal.

INHALTSVERZEICHNIS

Seite 1
Fazit
Diesen Artikel:   Kommentieren (29) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Realo
Realo
#1 | 16. Aug 2012, 17:03
Abwarten und Tee trinken...leider gibt es heutzutage keine level demos mehr
rate (15)  |  rate (1)
Avatar Arkantos
Arkantos
#2 | 16. Aug 2012, 17:05
Hmmm... hört sich jetzt nicht so toll an aber ich verdamme es noch nicht voreilig. Warten wir mal die Tests ab...
rate (9)  |  rate (0)
Avatar --{King of Currywurst}--
--{King of Currywurst}--
#3 | 16. Aug 2012, 17:09
hoffentlich wirds grusilig
ich glaub ich der einzige mensch auf der welt der sich bei dead space 1 nur zweimal erschreckt hat und es irgentwie kaum grusilig fand ;)
2. teil war reines actionspiel :)
rate (2)  |  rate (43)
Avatar Kuwabara
Kuwabara
#4 | 16. Aug 2012, 17:15
Zitat von --{King of Currywurst}--:
hoffentlich wirds grusilig
ich glaub ich der einzige mensch auf der welt der sich bei dead space 1 nur zweimal erschreckt hat und es irgentwie kaum grusilig fand ;)
2. teil war reines actionspiel :)


Bist halt ein richtiger Held!
rate (48)  |  rate (2)
Avatar Soul Juggalo
Soul Juggalo
#5 | 16. Aug 2012, 17:33
Zitat von --{King of Currywurst}--:
hoffentlich wirds grusilig
ich glaub ich der einzige mensch auf der welt der sich bei dead space 1 nur zweimal erschreckt hat und es irgentwie kaum grusilig fand ;)
2. teil war reines actionspiel :)


Erschreckt habe ich mich eigentlich auch nie. Aber die soundkullise zerrt an den Nerven und ist hervorragend. Gutes Spiel
rate (16)  |  rate (1)
Avatar Theopollo
Theopollo
#6 | 16. Aug 2012, 17:35
Obermeier ist noch bei Gamestar?
rate (9)  |  rate (1)
Avatar KellogsFrosties
KellogsFrosties
#7 | 16. Aug 2012, 17:37
solang das nicht auch Free2Play wird *rolleyes*

Bei EA wundert mich gar nichts mehr
rate (4)  |  rate (1)
Avatar mekk
mekk
#8 | 16. Aug 2012, 17:39
Zitat von Kuwabara:


Bist halt ein richtiger Held!


Der King of Currywurst eben! :ugly:
rate (2)  |  rate (2)
Avatar Durandal
Durandal
#9 | 16. Aug 2012, 17:45
Zitat von --{King of Currywurst}--:
hoffentlich wirds grusilig
ich glaub ich der einzige mensch auf der welt der sich bei dead space 1 nur zweimal erschreckt hat und es irgentwie kaum grusilig fand ;)
2. teil war reines actionspiel :)


Ich fand Dead Space 1 eher langweilig. Gutes Spiel, keine Frage. Aber der Horror beschränkt sich auf altbekannte Schemen. Dunkler Gang, Monster springt aus dem Schatten ... BUH. Gähn. Mir fehlte die wirklich beklemmende Atmosphäre, etwa so wie bei Alien oder Pandorum. Dead Space 1 wiederholt sich viel zu oft und beschränkt sich zu sehr auf klassische Schockmomente. Und artet zusehens zu einem Baller-Spiel aus.
rate (3)  |  rate (9)
Avatar Hotzie
Hotzie
#10 | 16. Aug 2012, 17:58
Mal sehen was daraus wird. Nach nur einer Demo ist sowas nur schwer zu beurteilen. Ich lasse mich gerne zum Postiven überraschen, was bei EA´s momentaner Politik aber nicht einfach ist.

*Drohende Faust Richtung John Riccitiello streck´
rate (6)  |  rate (1)

Watch Dogs RU VPN Uplay
22,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
Tropico 5 Steam Special Edition
28,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Dead Space 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 07. Februar 2013
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Visceral Games
Webseite: http://www.deadspace.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 217 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 29 von 1407 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 7 Einträge
Spielesammlung: 120 User   hinzufügen
Wunschliste: 35 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Dead Space 3 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 17,99 €  Dead Space 3 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 17,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten