Dead Space 3 - PC

Action-Adventure  |  Release: 07. Februar 2013  |   Publisher: Electronic Arts

Dead Space 3 - Waffen-Crafting mit Echtgeld

Electronic Arts baut ein Mikrotransaktions-System in Dead Space 3 ein. Gegen echtes Geld lassen sich so Waffen-Upgrades kaufen.

Von Daniel Feith |

Datum: 22.01.2013 ; 10:56 Uhr


Dead Space 3 : Ressourcen zum Waffenbau werden in Dead Space 3 gesammelt - oder gekauft. Ressourcen zum Waffenbau werden in Dead Space 3 gesammelt - oder gekauft. Electronic Arts' Weg zu neuen Erlösmodellen ist im kommenden Sci-Fi-Shooter Dead Space 3 zu sehen. Der Waffenbau im Spiel lässt sich über so genannte Microtransactions also Transaktionen von geringen Geldbeträgen beschleunigen. Dies berichtet Eurogamer.

Das Crafting-System für Waffen funktioniert so: Der Spieler sammelt Ressourcen - entweder selbst oder über Sammler-Bots, die er aussenden kann. Mit diesen Ressourcen lassen sich die Eigenschaften der Waffen verbessern. Die Ressourcen lassen sich aber auch über Echtgeld erwerben.

Die Associate Producerin von Dead Space 3, Yara Khoury, erklärt:

»Ihr könnt Ressourcen mit echtem Geld kaufen, die Sammler-Bots geben euch aber auch die Währung, die ihr im Marktplatz eintauschen könnt. Also MÜSST ihr kein echtes Geld ausgeben.«

Zu der Höhe der Echtgeld-Kosten sagt Khoury nichts. Es soll aber Ingame-Geldpakete geben, die im Preis gestaffelt sind. Die richtig mächtigen Waffenteile lassen sich erst gegen Ende des Spiels kaufen. Sich eine Superwaffe zu Beginn zusammenzukaufen, ist also nicht möglich.

Ein ähnliches System nutzte EA bereits in Mass Effect 3 , bei dem die Spieler Waffenpacks für den Multiplayer-Modus gegen Echtgeld kaufen konnten.

Stichwort Mass Effect 3: Wer den dritten Teil der Sci-Fi-Saga besitzt, kann in Dead Space 3 Shepards N7-Rüstung für Isaac Clarke freischalten. Wie die aussieht, zeigt dieser Trailer.

Diesen Artikel:   Kommentieren (131) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 12 weiter »
Avatar Cherokee67
Cherokee67
#1 | 22. Jan 2013, 11:07
na super. Jetzt ist also schon gang und gäbe, dass man in SP Games Microtransactions einbaut. Schöne neue Spielewelt....Naja, ich kaufe schon lange keine Spiele mehr von EA, UbiSoft und Activision.
rate (97)  |  rate (10)
Avatar Dryz
Dryz
#2 | 22. Jan 2013, 11:07
Naja mittlerweile ist das nichts neues. Anscheinend gibt es genug leute die es bei ME3 genutzt haben damit ist es klar das sie das bei weiteren games einbauen.
rate (23)  |  rate (7)
Avatar Losti83
Losti83
#3 | 22. Jan 2013, 11:11
Hell no
rate (57)  |  rate (4)
Avatar Zouk
Zouk
#4 | 22. Jan 2013, 11:12
Sorry aber diesen Schrott werde ich nicht im geringsten unterstützen, habe es nie und werde es nie.

Ich finde es einfach nur unverschämt in die Redundanz der Spielewelt von außen mit Cash einzugreifen. Es ist mir auch vollkommen egal, ob das wer legitim findet, ich finde es einfach nur bescheiden.

Aber hey, typisch EA, hoffentlich kommt bald der große Knall!
rate (64)  |  rate (4)
Avatar Berndor
Berndor
#5 | 22. Jan 2013, 11:14
Die Publisher haben ihre Strategie gewechselt. Nachdem es früher geniale Singleplayerspiele gab, die teils mit drakonischen Kopierschützen a la Starforce ausgestattet waren, so hat man mittlerweile wohl eingesehen, dass jeder Schutz geknackt werden kann.
Deshalb konstruiert man nun fragwürdige DLCs, Mikrotransaktionen und aufgesetzten Multiplayer um das eigentliche Spiel herum. Was bitte hat ein MP-Modus gerade bei einem atmosphärisch so dichten Titel wie Deadspace verloren, der gerade davon lebt, dass man alleine in einer total fremden und feindseligen Welt unterwegs ist ?
rate (50)  |  rate (2)
Avatar Slayer802
Slayer802
#6 | 22. Jan 2013, 11:14
geht eh gleich wieder los von wegen "ihr müsst es ja nicht nutzen". aber solche leute haben einfach null verstanden um was es wirklich geht.
das können die gerne in ihrem f2p-kram machen, aber wenn ich ein vollpreisspiel kaufe, will ich sonen mist nicht drin haben, egal ob ichs nutze oder nicht.
aber von ea hab ich ja nichts anderes erwartet. je näher der release rückt, desto mehr kommen die schattenseiten heraus.
rate (58)  |  rate (3)
Avatar Mezzerli
Mezzerli
#7 | 22. Jan 2013, 11:15
Nächst Shitstorm incomming und wiedermal voll verdient.
rate (50)  |  rate (3)
Avatar Petesteak
Petesteak
#8 | 22. Jan 2013, 11:17
Mittlerweile bekomm ich schon allein beim Wort "Echtgeld" in der Spiele-Branche das kotzen. Das verheißt nie etwas gutes...
rate (58)  |  rate (3)
Avatar NorinRaad
NorinRaad
#9 | 22. Jan 2013, 11:17
Was für voll noobs nutzen denn sowas?

Diese digital native brut...........
rate (26)  |  rate (3)
Avatar Sterngeborener
Sterngeborener
#10 | 22. Jan 2013, 11:19
Da EA nicht mehr auf Steam vertreibt, juckt es mich nicht, was die alles einbauen, um Suchtis das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ist's nicht auf Steam, landet es nicht auf meinem Rechner.
rate (26)  |  rate (15)

Wasteland 2 - Win - Deutsch
27,88 €
zzgl. 6,99 € Versand
bei Hardwareversand
The Vanishing of Ethan Carter (PC-DVD)
16,99 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei Thalia.de
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
6,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
9,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 59,95 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
NEWS-TICKER
Mittwoch, 01.10.2014
10:14
09:51
09:15
09:10
09:01
08:43
08:35
07:48
Dienstag, 30.09.2014
18:55
18:34
18:27
17:55
17:30
17:27
16:49
16:39
16:20
15:50
15:32
15:06
»  Alle News

Details zu Dead Space 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 07. Februar 2013
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Visceral Games
Webseite: http://www.deadspace.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 285 von 5735 in: PC-Spiele
Platz 36 von 1433 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 7 Einträge
Spielesammlung: 132 User   hinzufügen
Wunschliste: 35 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Dead Space 3 im Preisvergleich: 1 Angebote ab 59,95 €  Dead Space 3 im Preisvergleich: 1 Angebote ab 59,95 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten