Der Herr der Ringe Online : Den Fans des kostenlosen Online-Rollenspiels Der Herr der Ringe Onlinestehen in den kommenden Monaten einige Änderungen bevor. Wie der Produzent Aaron Campbell jetzt in einem Interview mit dem Magazin Eurogamer bestätigt hat, werde im Jahr 2011 ein großes Inhalts-Update erscheinen,

Im Rahmen dieser Erweiterung wird unter anderem das Gebiet Isengard eingeführt - inklusive dem bekannten Charakter Saruman. Laut Campbell werden die Spieler auch gegen den mächtigen Zauberer kämpfen können. Allerdings lies er dabei offen, ob ein Sieg über Saruman überhaupt möglich sein wird.

» Den Test von Der Herr der Ringe Online lesen

Einen konkreten Veröffentlichungstermin für dieses Inhalts-Update, das übrigens im Ingame-Shop angeboten werden soll, nannte Campbell nicht. Allerdings erklärte er, dass es auch beim sogenannten »Monster Play« einige Änderungen geben wird, die zwischen Anfang und Mitte nächsten Jahres realisiert werden. Auch die Klassenbalance steht weiter im Fokus der Entwickler.

Des Weiteren ging Campbell auf den Ingame-Shop von Der Herr der Ringe Online ein. Man wolle das Angebot und die Optionen für die Spieler erweitern. Allerdings gebe es Grenzen, die sich nicht überschreiten würden. Dazu würde seiner Meinung nach unter anderem der Verkauf von Charakter oder Gold zählen.

Mehr Artikel, News und Infos rund um kostenlose Spiele finden Sie in unserer neuen Free2Play-Rubrik.

Update (19.11.2010): Inzwischen gibt es auch einen ersten Teaser-Trailer zum Isengard-Update, den Sie gleich unterhalb dieser Zeilen sehen.