Diablo 3 : Die Season 7 von Diablo 3 ist bald vorbei - und es geht ungewöhnlich schnell weiter. Die Season 7 von Diablo 3 ist bald vorbei - und es geht ungewöhnlich schnell weiter.

Zum Thema » Diablo 4 oder Addon? Die Zukunft der Diablo-Serie Diablo 3: Reaper of Souls ab 15,99 € bei Amazon.de Das Ende der Season 7 von Diablo 3 steht fest: Am Freitag, den 14. Oktober um 17 Uhr ist die aktuelle Saison vorbei. Das haben die Entwickler von Blizzard auf der offiziellen Website angekündigt. Auffällig dabei: Season 8 beginnt bereits eine Woche danach am 21. Oktober, ebenfalls um 17 Uhr. Damit gibt es diesmal eine ungewöhnlich kurze Pause zwischen den Seasons, zuvor waren zwei Wochen die Regel.

Bislang gibt es auch noch keinen Patch für die kommende Season 8 auf dem PTR, während Version 2.4.1 und 2.4.2 beide schon über einen Monat vor dem Start ihrer zugehörigen Saison spielbar waren. Dies könnte darauf hindeuten, dass es diesmal nur wenige Änderungen oder neue Inhalte beim Seasonwechsel geben wird.

Kolumne zu dürren Seasons: Die Hölle von Diablo 3 ist zugefroren

Der Übergang zwischen Season 7 und 8

Wie üblich werden alle saisonalen Helden in nicht saisonale Helden umgewandelt. Ihr Gold, ihre Paragon-Erfahrungspunkte und Blutsplitter werden dabei aus der Season auf unser normales Konto übertragen. Items bleiben den Saisonhelden erhalten, während die Schätze aus ihrer Beutetruhe in unsere reguläre Truhe wandern - oder in unser Postfach zum späteren Abholen, wenn die gerade voll ist.

Freigeschaltete Handwerkerstufen, Effekte von Kanais Würfel und Truhenfächer stehen ebenfalls all unseren Helden zur Verfügung. Legen wir in Season 8 mit einem neuen Helden los, fängt dieser allerdings wieder bei Null an.

Saison-Belohnungen wie die Transmogrifikationen oder Begleiter können wir selbst vor Ende der Saison 7 sofort mit allen Charakteren nutzen, sobald wir die entsprechende Voraussetzung erfüllt haben. Das gleiche gilt für Erfolge. Errungenschaften bleiben zwar in unseren Aufzeichnungen, werden aber nach der Season nicht übertragen, weil es sie nur für Helden der jeweiligen Saison gibt.

Bestenlisten werden mit Ende der Season zurückgesetzt, aber der Endstand bleibt weiter einsehbar. Mit Season 8 wird ein Dropdown-Menü eingefügt, das uns zwischen der aktuellen und der vorigen Saison wechseln lässt.