Diablo 3 : Auf der gamescom wird Blizzard nicht nur neues Material zu Diablo 3 präsentieren, sondern auch eine spielbare Version des Action-Rollenspiels im Gepäck haben. Zumindest lässt ein Posting von Community-Manager Bashiok darauf hoffen. Im offiziellen Forum meldete er sich im Thread eines Fans, der auf der Spiele-Messe gerne selbst Hand an Diablo 3 legen würde. Zwar beantwortete Bashiok die Frage nicht direkt, seine Aussage »Du solltest zur gamescom gehen.« ist in dem Zusammenhang aber eindeutig.

Auf der gamescom 2009 zeigte Blizzard erstmals den männlichen Zauberer sowie die Umgebungen aus dem zweiten Akt. Welche Infos auf diesjährigen Messe zu erwarten sind, ließen die Entwickler noch nicht verlauten.

Update (14.08.2010): Der Community-Manager Bashiok hat im offiziellen Battle.net-Forum bestätigt, dass es sich bei der spielbaren gamescom-Demo um eine bereits bekannte Demo handelt. Die Version wird exakt die gleiche Version wie auf der Blizzcon 09 sein. Besucher dürfen also ein weiteres Mal den Mönch ausprobieren.

Trotzdem wird es auf der gamescom in Köln Neuigkeiten zu Diablo 3 geben. Am Mittwoch, den 18. August 2010, verantstaltet Blizzard eine Pressekonferenz, auf der ein brandneues Feature von Diablo 3 angekündigt werden soll. Weitere Informationen dazu gibt es am Mittwoch auf GameStar.de

» Die Preview zu Diablo 3 lesen

Bild 1 von 383
« zurück | weiter »
Diablo 3
Unsere Zauberin lebt mit der neuen Feuerrune für die arkane Kugel ihre pyromanische Ader aus.