Diablo 3 : Die Patch-Notes für die Version 1.05 von Diablo 3 sind da. Die Patch-Notes für die Version 1.05 von Diablo 3 sind da. Update: Wie Blizzard Entertainment im offiziellen Forum verkündet hat, steht der Patch 1.05 in Kürze auf dem öffentlichten Testserver bereit. Den deutschen Installer für den Patch können sich die Spieler bereits jetzt herunterladen. Zu diesem Zweck müssen Sie in die Accountverwaltung von Battle.net gehen, dort einen PTR-Account für Diablo 3 erstellen, und danach steht dem Download des Installers nichts im Wege.

Originalmeldung: Derzeit arbeitet Blizzard Entertainment an dem Patch 1.05 für das Action-Rollenspiel Diablo 3.Wann genau dieses Update erscheinen wird, steht bisher zwar noch nicht fest. Allerdings haben die Entwickler jetzt die vorläufigen Patch-Notes veröffentlicht.

Unter anderem wird mit der »Infernalen Maschine« ein neues Spielereignis eingeführt, bei dem Charaktere der Stufe 60 gegen besonders mächtige Versionen von mehreren Bossgegnern antreten müssen. Wer diese Konfrontationen überlebt, darf mit sehr wertvollen Belohnungen rechnen. Außerdem können die Spieler über das neue »Monster Power«-System genauer festlegen können, wie anspruchsvoll sich Kämpfe auf jeder Schwierigkeitsstufe gestalten sollen.

Die vollständigen Patch-Notes finden Sie im offiziellen Forum von Blizzard Entertainment. Einen kleinen Ausschnitt gibt es unterhalb dieser Meldung.

Ausschnitt von den Patch-Notes für Diablo 3 v1.05

  • Shrines will now buff all players that are within the shrine’s radius or in the same level area

  • Nephalem Valor stacks are now restored whenever a player rejoins the last multiplayer game he/she was disconnected from

  • The damage stat in the Hero page should now display the appropriate values when switching main and off-hand weapons with a shield

  • Fixed a bug where buffs on other players weren’t displaying correctly in the party UI

  • Fixed a bug that was causing players to not be able to rejoin a multiplayer game if they switched to a character that was saved to a difficulty level not yet unlocked by the other party members

  • Fixed a crash that could sometimes occur when mousing over the tooltip for crafting materials

  • Removed the initial tick of damage from fire trenches in Keep Depths and slightly reduced the radius

» Weitere Details zu Diablo 3 auf unserer Partnerseite Diablo-3.net.

Bild 1 von 383
« zurück | weiter »
Diablo 3
Unsere Zauberin lebt mit der neuen Feuerrune für die arkane Kugel ihre pyromanische Ader aus.