Update: Der in der vergangenen Woche angekündigte PvP-Blog zu Diablo 3 wird noch etwas länger auf sich warten lassen. Wie der Game Diretcor Jay Wilson jetzt per Twitter verkündet hat, habe er sich ein wenig verschätzt. Aufgrund einiger unvorhergesehener Komplikationen verschiebe sich die Veröffentlichung des Blogs. Einen konkreten Termin konnte er allerdings nicht nennen.

Diablo 3 : Bald gibt es neue PvP-Infos zu Diablo 3. Bald gibt es neue PvP-Infos zu Diablo 3. Originalmeldung: Bisher warten die Besitzer des Action-Rollenspiels Diablo 3 noch immer vergeblich auf die Einführung des bereits vor vielen Monaten versprochenen PvP-Modus. Zwar steht derzeit noch nicht fest, wann mit diesem zu rechnen sein wird, doch immerhin soll es schon bald neue Informationen geben.

Dies gab der Game Director Jay Wilson von Blizzard Entertainment jetzt via Twitter bekannt. Demnach wird es schon sehr bald ein Update des PvP-Blogs auf der offiziellen Webseite geben. Gleichzeitig entschuldigte sich Wilson bei allen Fans für die lange Wartezeit.

Außerdem äußerte sich Mike Morhaime, der Geschäftsführer von Blizzard, kürzlich zum Thema eSport. Im Rahmen einer Pressekonferenz bei der Battle.net World Championship in Shanghai erklärte er, dass es derzeit keine Pläne geben würde, um Diablo 3 an das eSport-Segment anzupassen wie es beispielsweise bei StarCraft 2 der Fall war.

»Diablo 3 war niemals wirklich dafür designt, um im eSport mitzumischen. Und nicht jedes Spiel muss zwangsläufig im eSport zu finden sein.«

» Weitere Details zu Diablo 3 auf unserer Partnerseite Diablo-3.net.

Bild 1 von 383
« zurück | weiter »
Diablo 3
Unsere Zauberin lebt mit der neuen Feuerrune für die arkane Kugel ihre pyromanische Ader aus.