Zum Thema Diablo 3 ab 13,99 € bei Amazon.de Der Patch 2.4.3 für Blizzards Action-Rollenspiel Diablo 3 ist auf dem PTR-Servern gestartet. In diesem Rahmen können wir bereits vorab einen Ausblick auf die Season 9 erhalten, deren Start für Januar 2017 angesetzt ist. Wie in jeder Season von Diablo 3 gibt es auch diesmal wieder etliche Neuerungen.

Unter anderem wird es einen Anniversary Dungeon, neue Pets, neue Starter-Sets für alle Klassen, neue legendäre Affixe und neue Belohnungen geben. Was genau bereits jetzt über die Season 9 von Diablo bekannt ist, haben wir für Sie zusammengestellt.

Mehr: Diablo-3-Patch 2.4.3 ab sofort spielen

Anniversary Dungeon und neue Pets

Diablo 3 : Der Schlächter ist eines der neuen Pets in der Season 9 von Diablo 3. Der Schlächter ist eines der neuen Pets in der Season 9 von Diablo 3. Zur Jubiläumsfeier von Diablo 3 wird es ab jetzt in jedem Jahr im Januar die Möglichkeit geben einen Anniversary Dungeon im Retro-Look zu spielen. Dieser Dungeon beinhaltet die originalen Monster, Events und Level aus Diablo. So werden dort Bosse wie der Butcher, der Skeleton King, Lazarus und Diablo zu finden sein. Alle Spieler, die sich im Anniversary Dungeon versuchen, erhalten zudem als Belohnung mit dem Red Soul Shard einen neunen Sockel für den Kopf.

Für das Durchspielen des Anniversary Dungeon mit einem frischen Charakter erhalten wir ein neues Pet: den Schlächter. Als zweites neues Pet können wir außerdem ein Kronkalb freischalten. Hierfür müssen allerdings einige Aufgaben bewältigt und ein geheimes Level gefunden werden. Wie genau man das Kronkalb bekommt, können Sie auf der Diablo-3-Fanseite Diablo Source nachlesen.

Neue Starter-Sets für alle Klassen

Alle Klassen erhalten in der Season 9 ein neues Starterset:

  • Kreuzritter: Dornen des Ansuchers

  • Mönch: Gewandung des Affenkönigs

  • Hexendoktor: Gewand des Jadeernters

  • Zauberer: Pracht des Feuervogels

  • Barbar: Macht der Erde

  • Dämonenjäger: Des Schattens Mantelung

Auch interessant: Kolumne zum Necromancer in Diablo 3 - Dienst nach Vorschrift reicht nicht

Neue Legendarys im Loot Bag

Sieben legendäre Items bekommen in Season 9 einen legendären Affix spendiert. Dazu gehören:

  • Höllenkatzenhüftgurt (Dämonenjäger, Hüfte): Die Granaten des Dämonenjägers können damit 5 mal auf den Boden aufprallen, wobei sie jedes Mal ihren Schaden um 50 % steigern, um beim letzten Aufprall 800% Schaden zu verursachen.

  • Safrangelbes Wickeltuch (Barbar, Hüfte): Der Schaden beim nächsten Überwältigen erhöht sich damit pro vorher getroffenen Gegner um 40 - 50%. Maximal 20 Gegner können so getroffen werden, um den Schaden zu steigern.

  • Der Barbier (Hexendoktor, Dolch): Das Geistersperrfeuer verursacht dank dem neuen Affix keinen direkten Schaden mehr, sondern absorbiert den Schaden als Ladung. Sobald das Ziel 1,5 Sekunden lang keinen Schaden durch das Geistersperrfeuer absorbiert ha oder stirbt, fügen die Ladungen allen Gegnern im Umkreis von 15 Metern Schaden zu.

  • Geiferschlag (Mönch, Faustwaffe): Geisteskraftverbruacher, die den Spieler teleportieren während offenbarung aktiv ist, werden ohne weitere Kosten auf ein Ziel außer Reichweite angewandt.

  • Treues Andenken (Kreuzritter, Zweihandschwert): Der Schaden des Gesegneten Hammers wird für jeden Gegner, der von Himmlische Vollstreckung getroffen wird, 5 Sekunden lang um 50 - 60% gesteigert.

  • Arkhans Talisman (Kreuzritter, Amulett): Dieser Talisman wurde als 7.Teil zu Arkhans Rüstung hinzugefügt.

  • Manald-Heilung (Zauberer, Ring): Blitzschaden, der von Arkankraftverbrauchern verursacht wird, verursacht 5 Sekunden lang 20 - 25% mehr Schaden. Dieser Schaden-über-Zeit-Effekt ist stapelbar und kann durch zusätzlichen Blitzschaden erneuert werden.

Diese Legendarys lassen sich am schnellsten durch sogenannte Loot Bags erhalten. Als Loot Bags werden die PTR BAGs of Fortune bezeichnet, die, wie der Name schon sagt, nur auf dem PTR verfügbar sind. Am Ende jedes Rifts droppt der Riftboss eine solche Loot Bag, die entsprechend unserer Klasse immer die richtigen Items enthält. Ein Hexendoktor findet darin also grundsätzlich andere Items als ein Kreuzritter.

Weitere Neuerungen

Zudem soll es im Rahmen des Patches 2.4.3 beziehungsweise des folgenden Patches 2.5 und der Season 9 diverse kleinere Neuerungen geben. Zum Beispiel einen neuen Porträtrahmen, einen Ausrüstungsmanager und ein Interface für Handwerksmaterialien. Auch neue Belohnungen wird es im Spiel geben, Details dazu sind aber noch nicht bekannt.

Bild 1 von 383
« zurück | weiter »
Diablo 3
Unsere Zauberin lebt mit der neuen Feuerrune für die arkane Kugel ihre pyromanische Ader aus.