Dota 2 : Dota 2 hat ein neues Update auf die Version 6.82 erhalten. Unter anderem gibt es Änderungen an der Karte und eine neue Rune. Dota 2 hat ein neues Update auf die Version 6.82 erhalten. Unter anderem gibt es Änderungen an der Karte und eine neue Rune.

Valve hat einen äußerst umfangreichen neuen Patch für Dota 2 veröffentlicht. Das Update bringt das MOBA (»Multiplayer Online Battle Arena«) auf die Version 6.82 und hält einige Neuerungen und Änderungen bereit - unter anderem auch an der unter Dota-Fans eigentlich als unantastbar geltenden Karte.

So soll etwa die Tatsache, dass das Dire-Team Roshan etwas leichter erlegen konnte, nun der Verganghenheit angehören: Der Weg des Radiant-Teams zu Roshan sollten nun gleich kurz sein. Zudem wurde die Bottom-Lane auf Dire-Seite angepasst, so dass die Ancients und der Zugang zum Fluss nun über Roshan zu finden sind.

Außerdem gibt es neue Wege zum Radiant-Secret-Shop, der nun von der Toplane aus deutlich schneller zu erreichen sein wird. Auf der Radiant-Bottom-Lane gibt es wiederum weniger Bäume, was für eine bessere Sicht und neue Fluchtwege sorgen dürfte. Und auch beim seitlichen Shop gibt es neue Wege.

Darüber hinaus bringt das Update auch eine neue Rune mit sich. Die Bounty-Rune bringt 50 Erfahrungspunkte plus noch einmal 5 XP pro Minute sowie 50 Gold plus weitere 2 Gold pro Minute. Außerdem gibt es Balancing-Anpassungen am Bloodseeker und am Phantom Lancer.

Die überaus umfangreichen Patchnotes zu Update 6.82 finden sich auf dota2.com.

Abaddon
Steht auf Schläge
Rollen: Nahkampf
Abaddon ist ein Allrounder mit der ganz besonderen Fähigkeit, sich an gegnerischem Schaden zu heilen. Damit ist er einer der unangenehmsten Gegner des Spiels.