Dragon Age: Inquisition : BioWare hat ein einem Live-Stream die PC-Version von Dragon Age: Inquisition vorgestellt. Unter anderem wurden die möglichen Grafikeinstellungen gezeigt. BioWare hat ein einem Live-Stream die PC-Version von Dragon Age: Inquisition vorgestellt. Unter anderem wurden die möglichen Grafikeinstellungen gezeigt.

Im neuesten Live-Stream zum kommenden Fantasy-Rollenspiel Dragon Age: Inquisition hat das Entwicklerstudio BioWare einige Details zur PC-Version des Titels verraten. Unter anderem ging man dabei auch auf die Grafikeinstellungen und die Benutzeroberfläche ein.

Zu sehen war im Rahmen der Präsentation unter anderem eine Möglichkeit zur Aktivierung einer Graphics API, was einmal mehr den angekündigten Support von AMDs Mantle untermauern dürfte. Hinzu kommen einige weiterführende Grafikoptionen, darunter Einstellungen der Mesh-Quality, der Schadow-Quality und er Tesselation-Quality. Außerdem lässt sich über das Optionsmenü die Qualität der Vegetation, des Wassers und der Effekte sowie Dinge wie Ambient-Occlusion und Antialiasing einstellen.

Und auch ein Blick auf weitere Einstellungsmöglichkeiten in der PC-Version von Dragon Age: Inquisition war möglich. Unter anderem lässt sich demnach die Tastenbelegung weitestgehend frei gestalten. Zudem gibt es Einstellungen wie Friendly-Fire und Persistent-Gore.

Den kompletten Twitch-Stream mitsamt einiger Gameplay-Szenen aus der PC-Version von Dragon Age: Inquisition findet sich als Mitschnitt auf twitch.tv. Die Systemanforderungen und das finale Interface hat das Entwicklerstudio übrigens bereits vor einigen Tagen präsentiert.

» Special: Dragon Age: Inquisition - 10 Fragen, 10 Antworten

Dragon Age: Inquisition - Grafik