Wie steht es um das Actionspiel Duke Nukem Forever? Der Chef der Herstellerfirma 3D Realms George Broussard spricht im eigenen Forum davon, dass es noch einige Bugs in der Rendering-Engine gäbe. In der letzten Zeit arbeiten die Programmierer aber vor allem an der Optimierung. Schön zu hören ist auch, dass Duke Nukem Forever 5.1-Surround-Sound unterstützen wird. Wer die Toiletten-Szenen aus alten Duke-Nukem-Spielen vermisst, darf sich auf ein Wiedersehen freuen: Broussard erwähnt, dass es Partikeleffekte für Toiletten geben wird. Mit umfangreicher Berichterstattung während der Spielemesse E3 ist wohl nicht zu rechnen. Broussard erwägt sogar, nie wieder dorthin zu gehen.