Dungeon Keeper Online : Dungeon Keeper Online Dungeon Keeper Online Seit 2008 arbeitet das chinesische Studio NetDragon Websoft für Electronic Arts an einem Online-Ableger der Strategie-Serie Dungeon Keeper. Seit der Ankündigung des Free-to-Play-MMOs wurde es jedoch still um Dungeon Keeper Online, 2009 gab es sogar Hinweise auf den Abbruch der Entwicklungsarbeiten. Jetzt aber sind erste Artworks und Wallpaper auf der chinesischen Website des Spiels aufgetaucht.

Darauf sind einige Serien-Fans bekannte Figuren zu erkennen, etwa die Titelfigur Horny und eine Eiserne Jungfrau. Außerdem hat NetDragon unterschiedliche neue Charaktere wie einen vermummten Assassinen, einen Geisterpiraten, eine Elfe, ein an Anubis angelehntes ägyptisches Monster und einen auf einem kleinen Mammut reitenden Schamanen entworfen.

Welche Rollen die Figuren im Spiel haben werden, ist noch unklar. NetDragon will zum einen den klassischen unterirdischen Kerkerbau ins Spiel packen, gleichzeit aber auch eine weitläufige Oberwelt bieten. Ein Artwork zeigt etwa eine Arena in einer Wüstenumgebung. Ob Dungeon Keeper Online – so der Arbeitstitel – allerdings überhaupt außerhalb Chinas erscheinen wird, ist bis auf weiteres nicht bekannt.

» Artworks aus Dungeon Keeper Online
» Wallpaper-Galerie zu Dungen Keeper Online

Dungeon Keeper Online