Eve Online : World War Bee ist vorbei. Vor wenigen Stunden hat die CFC ihr letztes Gebiet im NullSec von Eve Online verloren. World War Bee ist vorbei. Vor wenigen Stunden hat die CFC ihr letztes Gebiet im NullSec von Eve Online verloren.

Zum Thema EVE Online ab 5,31 € bei Amazon.de Eve Online: Explorer Pack - Gallente für 15,99 € bei GamesPlanet.com Vor etwa einem halben Jahr begann der Krieg der Moneybadger Coalition (MBC) gegen die Clusterfuck Coalition (CFC), die sich mittlerweile Imperium nennen. Mit dem Verlust der letzten Station im Nullsec hat die CFC den Krieg jetzt verloren.

Nachdem der Beginn von World War Bee recht brisant verlief, passierte danach nicht mehr viel. Statt zu kämpfen verließen viele Mitglieder der CFC nicht einmal mehr die Station. Nur selten gab es kleinere Scharmützel und die MBC konnte nach und nach sämtliche Gebiete des Feindes übernehmen.

Viele Mitglieder der CFC sollen sich ins LowSec zurückgezogen haben. Dort ist zwar auch noch PvP möglich, die Spieler können aber offiziell keine ganzen Systeme für sich beanspruchen. Die berüchtigte Superflotte der Allianz verbleibt aber im Nullsec und kann jetzt nicht mehr abdocken, da die MBC sonst sofort eingreifen würde.

Es ist unwahrscheinlich, dass die CFC aus dem LowSec heraus einen Gegenschlag starten wird. Scheinbar sind viele ihrer Mitglieder mit den Änderungen am Herrschaftssystem nicht einverstanden, die auch den nun geendeten großen Krieg ermöglicht haben.

Auch interessant: Eve Online trauert um verstorbenen Mitspieler

Bild 1 von 135
« zurück | weiter »
EVE Online: Rubicon