Falling Skies : Falling Skies erscheint im Oktober 2014 für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3. Falling Skies erscheint im Oktober 2014 für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3.

Das Entwicklerstudio Little Orbit arbeitet derzeit an einer Videospielumsetzung der erfolgreichen Fernseh-Serie Falling Skies. Und allem Anschein nach kommen die Entwicklungsarbeiten ganz gut voran: Wie der zuständige Publisher Namco Bandia nun verraten hat, soll das Strategie-Rollenspiel noch im Oktober 2014 veröffentlicht werden. Das jedenfalls geht aus dem neuesten Trailer hervor.

Ein konkreter Termin ist bisher aber noch nicht bekannt.

In der von Steven Spielberg produzierten Science-Fiction-Serie haben Außerirdische die Erde besetzt und einen Großteil der Kinder und Jugendlichen mithilfe implantierter Apparate versklavt. Nur einige wenige Menschen leben noch in Freiheit und gehen mit Guerilla-Taktiken gegen die Invasoren vor. Einige der Hauptfiguren aus der TV-Vorlage sollen auch im Spiel auftauchen. Geplant sind zudem eine actiongeladene Story, neue Aliens, zahlreiche Nebenmissionen und Upgrade-Möglichkeiten.

Veröffentlicht werden soll Falling Skies dem Trailer zufolge übrigens für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3. Was aus der ebenfalls angekündigten Version für die Wii U geworden ist, ist nicht bekannt.

Falling Skies