Fallout 3 : Fallout 3 Fallout 3 Das Entwicklerstudio Bethesda möchte Fehler nur einmal machen. Bei Fallout 3 wird es zwar wieder kostenpflichtigen Downloadcontent geben. Der wird zum Glück nicht aus albernen Nichtigkeiten wie der Pferderüstung oder einfachen Häusern wie in Elder Scrolls 4: Oblivion bestehen. Bethesda schweben richtige Questreihen vor. Gegenüber Shacknews sagte Bethesda-Pressesprecher Pete Hines: "Wir wollen Inhalte, aus denen man mehrere Stunden Spielspaß ziehen kann. Nicht eine einzelne Sache ... Es wird ähnlich wie bei Knights of the Nine in Oblivion sein, das neue Quests und ähnliches bietet."

Fallout 3 : Schon im Juli auf der E3 bekräftigte Todd Howard von Bethesda, dass der Downloadcontent für Fallout 3 "substantiell" sein soll. Zu diesem Zeitpunkt kündigte Howard auch an, dass diese Zusatzinhalte nur für den PC und die Xbox 360 erscheinen sollen. PlayStation-3-Besitzer gehen leer aus.

Bild 1 von 321
« zurück | weiter »
Fallout 3