Far Cry 2 : Far Cry 2_2 Far Cry 2_2 Eigentlich sollte der Ubidays-Trailer zu Far Cry 2 erst am heutigen Abend zur Eröffnung von Ubisofts Hausmesse in Paris veröffentlicht werden. Eigentlich. Natürlich fand das Spielvideo seinen Weg vorher ins Internet und kann nun auch bei uns im Videoplayer angeschaut werden.

Der etwas über eineinhalb Minuten lange Trailer zeigt einen kurzen Ausschnitt aus dem Ego-Shooter und dem vom Krieg gezeichneten Afrika. Erzählt wird die Geschichte im Video aus Sicht des fiktiven Kriegsreporter Reuben Oluwagembi, der über den Bürgerkrieg in Port Selao berichtet. Das Hauptaugenmerk des Trailers ist natürlich die grafische Präsentation von Far Cry 2: Ausufernde Schusswechsel wechseln sich mit fast idyllischen Aufnahmen von der afrikanischen Savanne ab. Wie schon bei früheren Tech-Videos zu sehen war, muss sich die von Ubisoft Montreal entwickelte Dunia-Engine in Sachen optische Brillianz wahrlich nicht vor der Konkurrenz von Crysis & Co. verstecken.

Far Cry 2 : Die Ruhe vor dem Sturm: Wären nicht die Söldner, die Waffen, der Bürgerkrieg, Far Cry 2 wäre die perfekte Urlaubssimulation. Die Ruhe vor dem Sturm: Wären nicht die Söldner, die Waffen, der Bürgerkrieg, Far Cry 2 wäre die perfekte Urlaubssimulation.

» Den Ubidays-Trailer zu Far Cry 2 im Videoplayer abspielen.
» Bildaufnahmen aus dem Video finden Sie auch in unserer Far Cry 2-Galerie.