Final Fantasy 11 : Final Fantasy 11 per Webcam Final Fantasy 11 per Webcam Der Entwickler Square Enix hat im Rahmen des VanaFest 2010 in Japan drei neue Addons für das Online-Rollenspiel Final Fantasy 11 angekündigt. Diese sind allesamt in der Parallelwelt Abyssea angesiedelt, wo Sie zwar auf bereits bekannte Monster treffen, die jedoch mit neuen Fähigkeiten und größerer Stärke ausgestattet sind.

Zudem soll im Rahmen der Addons die Maximalstufe der Charaktere auf 99 angehoben und Änderungen an den Klassen vorgenommen werden. Auch auf neue Rezepte dürfen sich die Fans von Final Fantasy 11 freuen. Weitere Details und erste Screenshots werden in der nahen Zukunft nachgereicht.

Hier die geplanten Veröffentlichungstermine für die Addons:

  • Verbotene Welt Abyssea - Juni 2010

  • Irrgärten Abysseas - September 2010
    I

  • m Herzen Abysseas - Dezember 2010

Mit dieser Ankündigung dürfte auch der letzte Skeptiker davon überzeugt sein, dass die Server von Final Fantasy 11 trotz anderweitiger Gerüchte nicht abgeschaltet werden. Eine Teaser-Seite der Abyssea-Addons ist bereits online.

» Den Test von Final Fantasy 11 lesen