Ghost in the Shell: Stand Alone Complex : Ghost in the Shell: Stand Alone Complex ist der Arbeitstitel für einen Online-Shooter, der 2014 erscheinen soll. Ghost in the Shell: Stand Alone Complex ist der Arbeitstitel für einen Online-Shooter, der 2014 erscheinen soll.

Wie die Entwickler von Nexon jetzt in einer Pressemitteilung bekannt geben, arbeiten die Koreaner aktuell an einem Online-Shooter im Erzähluniversum der Manga-Reihe Ghost in the Shell. Das Spiel trägt vorerst den Arbeitstitel Ghost in the Shell: Stand Alone Complex – unter dem gleichen Namen sind bereits zwei Spiele für die PlayStation 2 und PSP erschienen.

In Ghost in the Shell: Stand Alone Complex übernimmt man einen Cyborg und zieht im Jahr 2030 für eine von mehreren Fraktionen in die Schlacht um strategisch wichtige Ressourcen in einer offenen Spielwelt. Spieler sollen sowohl mit Menschen, als auch mit KI-Begleitern an ihrer Seite dynamische Feuergefechte bestreiten.

Da man einen Cyborg spielt, soll es außerdem möglich seine Spielfigur über diverse kybernetische-Upgrades weiterzuentwickeln, ähnlich wie es in der Manga-Vorlage der Fall war. Das Spiel-Konzept erinnert insgesamt erst mal stark an Sonys Planetside 2.

Den Release von Ghost in the Shell: Stand Alone Complex plant Nexom in der ersten Jahreshälfte 2014. Den Spielbetrieb selbst soll dann das Tochter-Unternehmen Neopole übernehmen.