Gotham City Impostors : Die Beta für Gotham City Impostors läuft bereits seit September 2011. Die Beta für Gotham City Impostors läuft bereits seit September 2011. Der Multiplayer-Shooter Gotham City Impostors von Monolith verschiebt sich vom bisher angepeilten 10. Januar auf Februar 2012. Grund dafür dürfte vor allem das umfangreiche Feedback der Spieler aus der Beta-Phase sein. Der Publisher Warner Games gab in der Pressemitteilung zur Verschiebung keine Erklärung über die Verschiebung an.

In Gotham City Impostors treten bis zu zwölf Spieler gegeneinander an, um sich als verkleidete Batman- oder aber Joker-»Fanboyz« gegenseitig Kugeln um die Ohren zu jagen. Publisher Warner Bros. betont dabei vor allem die umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten bei der Charaktergenerierung.

Zu Beginn soll der Shooter über fünf Karten sowie ein reichhaltiges Waffenarsenal und Gagdet-Sortiment verfügen. Als Technikgerüst kommt Monoliths hauseigene Lithtech Jupiter EX-Engine zum Einsatz, welche schon F.E.A.R. 2: Project Origin , aber auch B-Shooter wie Code of Honor und Terrorist Takedown auf den Bildschirm zauberte.

Gotham City Impostors wird vorerst als reiner Download-Titel sowohl für PC, als auch Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen.

Gotham City Impostors
Mit dem Greifhaken erreichen wir sonst unerreichbare Levelecken und überraschen unsere Gegner von oben.