GTA 4: The Lost & Damned : GTA 4: The Lost & Damned - USK GTA 4: The Lost & Damned - USK Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat zwei »gamescom-Trailer« zum Grand Theft Auto 4-Add On The Lost & Damned geprüft. Die beiden Trailer sind eindeutig dem System »PC« zugeordnet, was die Erscheinung einer PC-Version von GTA 4: The Lost & Damned immer wahrscheinlicher macht. Bisher gibt es das Add-On nur als kostenpflichtigen Download auf der Xbox 360.

Der Publisher Rockstar Games hat eine PC-Version des Add-Ons immer noch nicht offiziell bestätigt. Diese Vorgehensweise ist für Rockstar aber üblich, auch die PC-Fans der bisherigen Grand Theft Auto-Teile wurden jedes mal sehr spät von der PC-Entwicklung in Kenntnis gesetzt.

GTA 4: The Lost & Damned : Update vom 04.08.2009: PR & Communications Manager Jochen Färber von Rockstar Games hat sich mit uns in Verbindung gesetzt, da die System-Angaben von Trailern bei der USK nichts mit dem eigentlichen System des Spiels zu tun haben müssen. Wir fragten nach, warum Rockstar auf der gamescom zwei Trailer zu einem über sechs Monate alten Spiel zeigen möchte. Die Antwort: Auf jeder Messe zeige man im Zuge eines »Demo-Reels« auch alte Trailer von bereits veröffentlichten Spielen. Dieser Trailer müsse man auch erneut einer Prüfung durch die USK unterziehen lassen.

GTA IV: Lost & Damned