Grand Theft Auto 5 : Auf einschlägigen Torrent-Seiten befindet sich zur Zeit eine PC-Version von Grand Theft Auto 5 im Umlauf. Es handelt sich dabei um Malware. Auf einschlägigen Torrent-Seiten befindet sich zur Zeit eine PC-Version von Grand Theft Auto 5 im Umlauf. Es handelt sich dabei um Malware. Dass sich nicht gerade wenige PC-Besitzer eine Version des Open-World-Actionspiels Grand Theft Auto 5 für ihre bevorzugte Gaming-Plattform wünschen, dürfte gemeinhin bekannt sein. Immerhin haben bereits mehr als 610.000 interessierte Spieler eine entsprechende Online-Petition auf change.org unterzeichnet, die das verantwortliche Entwicklerstudio Rockstar Games dazu auffordert, für eine PC-Umsetzung zu sorgen.

Offiziell angekündigt wurde ein PC-Release von Grand Theft Auto 5 bisher aber noch nicht - und so dürfte es wohl auch recht unwahrscheinlich sein, dass bereits eine PC-Version des Titels als gecrackter Download an die Öffentlichkeit gelangt ist. Geglaubt haben das allerdings trotzdem eine ganze Menge Spieler: Mehrere Tausend Downloads weist das aktuell auf einschlägigen Torrent-Seiten zum Herunterladen angebotene Datei-Paket »GTA 5 Full PC Game + Crack« mittlerweile auf.

Kaum überraschen dürfte allerdings, dass es sich dabei nicht um das Original-Spiel für den PC handelt, sondern um eine relativ gut getarnte Malware, die den PC unbedarfter Nutzer mit allerlei Viren und Trojanern verseucht, sobald sie installiert wird. Zudem fordert das Programm die Betroffenen dazu auf, ihre privaten Daten auf einer Webseite einzugeben, um die zum Spielen benötigte Seriennummer zu erhalten.

Vor dem Herunterladen des etwa 18 Gigabyte großen Datenpakets kann also an dieser Stelle nur gewarnt werden. Weitere Details zum Betrugsversuch gibt es auf wccftech.com.

Grand Theft Auto 5
Die Welt von GTA 5 ist riesig, und selbst mit einem Flugzeug oder Helikopteer dauert es einige Zeit, von einer Ecke in die andere zu kommen.