GTA 5 : Einem aktuellen Gerücht zufolge wird die NextGen-Version von Grand Theft Auto 5 erst im Jahr 2015 auf den Markt kommen. Einem aktuellen Gerücht zufolge wird die NextGen-Version von Grand Theft Auto 5 erst im Jahr 2015 auf den Markt kommen.

Update 1. September 2014: Der Entwickler Rockstar Games hat eine Release-Verschiebung der NextGen-Version von Grand Theft Auto 5 jetzt offiziell dementiert. Wie im Support-Forum zu lesen ist, hat sich laut offizieller Aussage am ursprünglich verkündeten Termin (Herbst 2014) nichts geändert.

Originalmeldung: Das Actionspiel Grand Theft Auto 5 erscheint womöglich nicht mehr wie geplant noch in diesem Jahr für den PC sowie die NextGen-Konsolen. Dies geht zumindest aus einem aktuellen Videobericht von HalcyonDeathSquad hervor.

Demnach stützt sich der Kommentator des Videos unter anderem auf entsprechende Gerüchte, die im Rahmen der diesjährigen gamescom die Runde gemacht haben. Des Weiteren ist dem Videobericht zu entnehmen, dass die NextGen-Version Grand Theft Auto 5 bei der gamescom zwar nicht der Öffentlichkeit sehr wohl aber den Händlern gezeigt wurde. Dies gilt für HalcyonDeathSquad ebenfalls als ein Indiz dafür, dass der Release des Spiels wahrscheinlich auf das Jahr 2015 verschoben wird.

Eine offizielle Stellungnahme seitens Take-Two Interactive beziehungsweise Rockstar Games zu diesem Thema steht derzeit noch aus. Erst Anfang dieses Monats hatten wir darüber berichtet, dass mittlerweile mehrere Händler übereinstimmend den 14. November 2014 als Release-Termin für GTA 5 genannt haben. Aber auch dieser Termin ist bisher keinesfalls offiziell bestätigt.

GTA 5
So macht eine zünftige Schießerei Spaß: Dank zusätzlicher Partikeleffekte sehen Rauch und Explosionen jetzt noch besser aus.