GTA 5 : Diesen Screenshot hat der Dataminer »LondonTown2004« als Beweis für das DLC-Menü in GTA 5 veröffentlicht. Diesen Screenshot hat der Dataminer »LondonTown2004« als Beweis für das DLC-Menü in GTA 5 veröffentlicht.

Zum Thema GTA 5 ab 51,66 € bei Amazon.de Grand Theft Auto V für 47,99 € bei GamesPlanet.com Die Spekulationen rund um einen oder mehrere Story-DLCs für Grand Theft Auto 5 finden kein Ende - und bekommen jetzt neue Nahrung geliefert.

Der bekannte Dataminer »LondonTown2004« hat vor kurzem eine interessante Entdeckung in den Daten des Open-World-Actionspiels gemacht. Es handelt sich dabei um eine Art Management-System beziehungsweise Menü, das wohl der Verwaltung sowie dem Start von Singleplayer-DLCs in GTA 5 dient. Um die entsprechenden Daten überhaupt finden zu können, musste der Dataminer auf einem speziellen Server von Rockstar Games stöbern, was sicherlich nicht ganz legal war.

Rockstar Games schweigt noch immer

»LondonTown2004« hat zudem einen Screenshot veröffentlicht, der eine Fehlermeldung des besagten DLC-Menüs zeigt. Die taucht auf, wenn das System vergeblich versucht, eine Download-Erweiterung von Grand Theft Auto 5 zu laden.

Ob das tatsächlich ein Beweis für einen nahenden Story-DLC von GTA 5 ist, bleibt abzuwarten. Allerdings hatten wir erst kürzlich über Hinweise berichtet, die auf einen Singleplayer-DLC in Liberty City schließen lassen. Der Entwickler Rockstar Games schweigt sich jedenfalls noch immer aus.

Ebenfalls interessant: GTA Online - Schneeballschlacht, neuer Multiplayer-Modus und mehr zu Weihnachten

GTA 5 - PC-Version
Psychopaths don't look at explosions.