Update 11. September: Inzwischen wird Guild Wars 2 wieder im offiziellen Online-Shop von ArenaNet verkauft. Als Begründung findet sich auf der Website folgende Stellungnahme:

ArenaNet hatte den Verkauf und die Aufstockung des Handels am 30. August – nur 2 Tage, nachdem das Spiel erschienen war – gestoppt, um mit der Rekord-Nachfrage aufzuschließen und um sicherzustellen, dass Spieler, die das Spiel gekauft hatten, auch weiterhin das bestmögliche Online-Erlebnis haben. Trotz des Verkaufstopps und der Nicht-Aufstockung des Handels sicherte sich Guild Wars 2 Platz 1 für alle Formate in 10 europäischen Märkten – das erste PC-Spiel im Vereinigten Königreich, das dies in beinahe 2 Jahren schaffte.

Ursprüngliche Meldung: Künstliche Verknappung bei ArenaNet: das kürzlich gestartete Online-Rollenspiel Guild Wars 2 ist bis auf weiteres nicht mehr im offiziellen Online-Shop erhältlich. Die Digitale Standard Edition und die Digital Deluxe Edition werden dort unter »Ausverkauft« gelistet.

Als Grund für die vorübergehende Einstellung des Verkaufs steht dort:

»Um Service von höchster Qualität zu gewährleisten, haben wir die vorübergehend die Anzahl der Kopien von Guild Wars 2 begrenzt. Sobald mehr Kapazität zur Verfügung steht, werden wir Guild Wars 2 wieder zum Verkauf zur Verfüfung stellen.«

Mit Kapazität ist natürlich Server-Kapazität gemeint. Die Guild-Wars-2-Server sind aufgrund der hohen Nachfrage nach dem MMO seit Start des Spiels bis zum Anschlag gefüllt.

Die Collector's Edition von Guild Wars 2 kann weiterhin im Shop bestellt werden. Was in dieser enthalten ist, zeigen wir im Boxenstopp-Video (siehe unten).

Ebenfalls keinerlei Lieferprobleme gibt des mit der normalen Retail-Version von Guild Wars 2.

Promotion: Guild Wars 2 bei Amazon kaufen