Guild Wars 2 : Für Guild Wars 2 gibt es bald eine Gastfunktion. Für Guild Wars 2 gibt es bald eine Gastfunktion. Ab dem 28. Januar 2013 wird es im Online-Rollenspiel Guild Wars 2 eine neue Funktion namens »Spiel als Gast« geben. Dies gab der Entwickler Arena.net jetzt auf der offiziellen Webseite bekannt. Mithilfe dieser Funktion, die im Rahmen eines Updates eingeführt wird, können Sie auf anderen Welten als Ihrer Heimatwelt zusammen mit Ihren Freunden spielen - in Form eines Gasts.

Allerdings gibt es für diese Funktion einige Einschränkungen. So können diese sogenannte Gäste beispielsweise nicht an WvW-Events in der besuchten Welt teilnehmen. Hier die Übersicht der Beschränkungen im Wortlaut:

  • Da wir euren Charakter beim Spielen als Gast (im Gegensatz zum Weltentransfer) nicht in ein anderes Rechenzentrum übertragen, könnt ihr nur in den Welten als Gast spielen, die in derselben Region wie eure Heimatwelt liegen. Spieler aus nordamerikanischen Heimatwelten können also nicht in europäischen Welten als Gast spielen, und umgekehrt.

  • Ihr könnt in eurer Gast-Welt nicht am WvW teilnehmen. Wenn ihr euch in eurer Gast-Welt dazu entschließt, am WvW teilzunehmen, werdet ihr in eure Heimatwelt zurückgebracht. Wenn ihr in eurer Gast-Welt am WvW teilnehmen wollt, müsst ihr einen vollständigen Weltentransfer zu dieser Welt durchführen.

  • Ihr könnt immer nur jeweils in zwei verschiedenen Welten als Gast spielen. Jedes Mal, wenn ihr in einer Welt als Gast spielt, wird diese Welt für die nächsten 24 Stunden zu einer eurer möglichen Gastwelten. Nach 24 Stunden könnt ihr dann eine andere Welt als Gast-Welt wählen. In eure aktuellen Gast-Welten könnt ihr euch beliebig oft einloggen – es gibt diesbezüglich keine Einschränkungen.

  • Wenn ihr in vollen Welten oder stark besuchten Welten als Gast spielt, riskiert ihr, dass ihr auf eine Überlaufkarte verlegt werdet.

Außerdem gab Arena.net bekannt, dass mit der EInführung der Gastfunktion der kostenlose Weltentransfer gestrichen wird. Ab dem 28. Januar 2013 fällt für jeden solchen Transfer eine Edelsteingebühr an, deren Höhe sich nach der aktuellen Bevölkerungszahl der jeweiligen Welten richtet. Je dichter eine Welt bevölkert wird, desto teurer wird der Transfer.

Guild Wars 2 - Screenshots zum Update Tangled Paths