Guild Wars 2 : Arena.net will das Loot-Problem in Guild Wars 2 beheben. Arena.net will das Loot-Problem in Guild Wars 2 beheben. Der Entwickler Arena.net will die aktuelle Loot-Problematik im Online-Rollenspiel Guild Wars 2 noch im Verlauf dieses Monats beheben. Dies gab der verantwortliche Game-Director Colin Johanson jetzt im offiziellen Forum bekannt.

Zunächst erklärte er, dass die Probleme mit dem Loot trotz der zuvor ergebnislosen Suche der Entwickler weiter Bestand hatte. Danach weitete das Team von Arena.net die Suche aus und fand schließlich den Ursprung für die Problematik.

»Die Regeln, die euch für die Belohnung bei einem Event oder für Erfahrungspunkte beim Töten eines Gegners qualifizieren, unterscheiden sich von denen, die bestimmen, ob ihr euch auch für Loot qualifiziert. Einige davon waren unabsichtlich restriktiv eingestellt. Aus diesem Grund konntet ihr eine Kreatur mit vielen Lebenspunkten (das besonders bei Champions zu erkennen) töten, euch aber nicht für den Loot qualifizieren - obwohl ihr euch für alle anderen Belohnungen qualifiziert habt.«

Das Team von Arena.net will dieses Problem imt Rahmen des umfangreichen Februar-Updates »Flamme und Frost: Der aufziehende Sturm« beheben, das aktuellen Planungen zufolge am 26. Februar 2013 auf die Live-Server von Guild Wars 2 installiert werden soll.

Guild Wars 2 - Halloween 2015